So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 6816
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, bekanntlich h ren Hunde ja viel besser als Menschen,

Kundenfrage

Hallo, bekanntlich hören Hunde ja viel besser als Menschen, daher meine erste Frage:
um wieviel mal hören Hunde eigentlich besser???
Wir haben einen Zwergpudel und einen Malteser. Beide Hunde waren und sind
sehr lärmempfindlich.
Bisher haben uns Tierärzte geraten, diese Hunde dem Lärm nicht auszusetzen.
Nun haben wir gehört, dass man Hunde jedoch extra Lärm aussetzen soll,
um diese zu desensibilisieren, für uns eine Quälerei, daher die zweite Frage:
Was sagen Sie dazu, was raten Sie???

Vielen Dank XXXXX XXXXX Grüsse
Achim Mennecke
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
Liebe Nutzer,
ein Hund kann Frequenzen im Bereich 50 0000-90 0000Hertz wahrnehmen
ein Mensch max bis 20 0000Hz.
Durch die vielen Ohrmuskeln kann er auch Geräusche deutlich besser orten.
Nein, extra lauten Lärm sollte man einem Hund nicht zu oft zu muten.
Ihn darauf zu sozialisieren und bis zu einem gewissen Maße auch zu desensibilisieren ist sicher sehr wichtig-damit er -wenn sich grosse Lautstärke einmal nicht umgehen läßt, nicht in Panik verfällt-z.B. auf einem Bahnhof.
Also an Lautstärke gewöhnen über positive Verknüpfung in langsam ansteigendem Maße ist sicher gut-
ein plötzlicher Besuch auf z.B. einem Schützenfest wird bestimmt eine Geräuschphobie zur Folge haben.
haben Sie dazu noch Fragen?
Viele Grüße
Nachfragen beantworte ich gerne kostenfrei über d.Button:dem Experten antworten.Über ein Akzeptieren und eine positive Bewertung würde ich mich freuen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Nutzer, haben Sie noch Fragen?
Ich antworte gern nochmal.
Sonst bitte auf akzeptieren clicken wie üblich.
Danke im Voraus
Dr.ML.Wörner-Lange
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Nutzer,
gibt es noch Unklarheiten?
Ich antworte gern nochmal.
Sonst bitte auf akzeptieren clicken, wie üblich.
Danke im Voraus!
Dr.ML.Wörner-Lange

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde