So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 6693
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo lieber Tierarzt, unser Labrador 14 Monate alt,hat

Kundenfrage

Hallo lieber Tierarzt,

unser Labrador 14 Monate alt,hat seit gestern Blut im Stuhl,und ein schuppiges Fell!!
Jetzt wissen wir nicht ,kommt das Schuppige von den Hormonen,die im Moment stark einschiessen,aber das Blut macht unsunsicher.!
Er hat nichts anderes wie sonst zu fressen bekommen,aber pupst sher stark,und man muss in Deckung gehen,weil es Bestialisch riecht.!!!
Ansonsten ist er gut drauf lustig,fröhlich....und Labbi----verfressen.!!

Liebe Grüße
Tottie´s Alpha
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Nutzer,
in dem Alter Ihres Hundes würde ich bei Blut im Stuhl und schlechtem Haarkleid zuerst an Würmer denken. Gerade junge Hunde müssen häufiger entwurmt werden als ältere Hunde. Am besten lassen Sie eine Kotprobe untersuchen, auf Würmer und Keime, denn es kann auch eine Darminfektion dahinterstecken. Sollte die Entwurmung länger zurück liegen, würde ich raten, Ihm bald das Kombi Präparat "Milbemax" zu verabreichen.
Um den Haut-Haarstoffwechsel Ihres Hundes zu verbessern, wäre es langfristig gut, ihm täglich etwas Rapsöl ins Futter zu tun.
In den nächsten Tagen wäre es ratsam, ihm Diät zu füttern, um den Darm zu beruhigen:
Gek. Huhn mit Reis/Nudeln und etwas Magerquark, kleine Portionen und handwarm.
Alles Gute!
Haben Sie dazu noch Fragen?


Nachfragen beantworte ich gerne kostenfrei über d.Button:dem Experten antworten.Über ein Akzeptieren und eine positive Bewertung würde ich mich freuen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Nutzer, haben Sie noch Fragen?
Ich antworte gern nochmal.
Sonst bitte auf akzeptieren clicken, wie hier üblich. Danke im Voraus.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Nutzer,
gibt es noch Unklarheiten?
Ich antworte gern nochmal.
Wenn nicht, würde ich mich über ein Akzeptieren freuen.Danke im Voraus.
D.ML Wörner-Lange

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde