So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an kbiron.

kbiron
kbiron, Tierarzt
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 1376
Erfahrung:  In eigener Praxis tätig seit 2003, Dozent für tierärztliche Fortbildung
50070110
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
kbiron ist jetzt online.

habe eine franz. bulldogge seit drei wochen kratz sie sich

Kundenfrage

habe eine franz. bulldogge seit drei wochen kratz sie sich laut vorbesitzer hat sie eine trockenfutterallergie habe ihr dummerweise leckerchen gegeben war beim ta habe ein shampoo und tabletten gegen den juckreiz bekommen seit eineinhalb wochen bekommt sie die tabletten und ich habe das gefühl das es schlimmer wird was kann ich tun meine finanziellen mittel sind leider begrenzt
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  kbiron hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,
es kann durch aus eine Allergie vorliegen. Wichtig wäre es zu erfahren, gegen was genau das Tier allergisch ist. Es gibt Allergien gegen bestimmte Zutaten bzw. Fleischsorten. AM besten wäre eine Ausschlussdiät, d.h. Sie füttern nur bestimme Dinge und wenn die Symptome verschwinden, wissen Sie, was Sie füttern können. DIe FIrma vetconcept www.vet-concept.de bietet verschiedene Futtermittel hierfür an. Sie können dort anrufen und werden auch kostenlos beraten. Sprechen Sie dies mit Ihrem Tierarzt ab. Es sollte auch nochmal gründlich auf andere mögliche Ursachen hin untersucht werden. Die ganze Sache ist etwas langwierig. Durch bestimmte Tests und Blutuntersuchungen läßt sich die Art der Allergie näher feststellen, dies kostet leider etwas. Versuchen Sie es mal mit anderem Futter, wechseln Sie aber nicht zu schnell. Ob trocken oder feucht spielt dabei keine Rolle, es kommt auf den Inhalt an.
Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterheflen und dass Ihr Hundbald wieder beschwerdefrei ist. Über das Akzeptieren der Antwort würde ich mich frueen und danke im Voraus dafür!
Experte:  kbiron hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag, ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte vergessen Sie nicht auf "Akzeptoeren" zu klicken, vielen Dank!