So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 6694
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Ich war gerade beim TA mit meine Dame, ca.14 Jahre alt, und

Kundenfrage

Ich war gerade beim TA mit meine Dame, ca.14 Jahre alt, und er hat der Verdacht auf Demenz und Apoplex diagnosiert. Ich merke schon das meine Hündin Bella gelegentlich in eine "andere" welt ist aber meine größte problem ist das sie nicht richtig bzw. garnichts frisst, egal was ich sie vorsetze. Kann das an den verdacht auf Demenz liegen. Sie hat in 3 monate schon über 3 Kg verloren am gewicht. Spazierengehen ist noch für sie eine freude, auch wenn nur kurze strecken.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Nutzer,
versuchen Sie es mit gekochten/gedünstetem Huhn mit Reis und Magerquark und dazu ein Teelöffel Rapsöl.(Öl mögen Hunde meist sehr gerne, und es enthält Vitamine und gute Fettsäuren) Auch etwas Katzendosenfutter wird fast immer gern genommen-untergemischt oder vorübergehend auch so.
Zusätzlich würde eine kalorienreiche, vitamin-und mineralstoffhaltige Fleichpaste wie z.B. Nutrical (Tierarzt) Ihrer Hündin guttun.
Der fehlende Appetit kann durchaus mit der Demenz und auch dem schlechter werdenden Geruchs-und Geschmackssinn zusammen hängen.
Alles Gute für Ihre Seniorin!
Nachfragen beantworte ich gerne kostenfrei über d.Button:dem Experten antworten.Über ein Akzeptieren und eine positive Bewertung würde ich mich freuen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Nutzer, Haben Sie noch Fragen?
Ich antworte gern nochmal. Sonst bitte aus akzeptieren clicken, wie hier üblich als Honorar.Danke im Voraus.
Dr.ML.Wörner-Lange
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,
konnte ich helfen?
Dann bitte auf akzeptieren clicken wie hier üblich als Honorar, Danke im Voraus
Dr.ML.Wörner-Lange

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde