So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16082
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unser Bolonkawelpe war vor 2 Stunden noch fidel und pl tzlich

Kundenfrage

Unser Bolonkawelpe war vor 2 Stunden noch fidel und plötzlich schreit er und läßt sich kaum anfassen.
Er hat gefressen und war auch Gassi mit Erfolg. Was kann das sein?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

da sie heute beim Impfen waren handelt es sich höchstwahrscheinlich um eine Impfreaktion.Dies kommt insbesondere bei Welpen recht häufig vor,d.h. sie zeigen Berührungsschmerz,wollen sich kaum bewgen,sind matt,etc.Dies ist meist innerhalb einen Tages wieder vorbei.Ich würde ihnen daher raten ihn möglichst ruhig zu halten ,nicht mit ihm zu toben.

Sollte er Morgen noch immer sehr schlapp sein und jammern,können sie auch einmal Fieber meßen,Normaltemperatur beträgt 38-39 Grad,darüber spricht man von Fieber.Auch erhöhte temperatur kann als Impfreaktion vorkommen,sollte jedoch,über 39,5 Grad betragen würde ich ihnen empfehlen nochmals mit ihrem Tierarzt zu sprechen und ihren hund auch eventuell nochmals dem Tierarzt vorzustellen,da er dann ein fiebersenkendes Medikament benötigt.

Sollte er kein Fieber haben aber noch sehr schlapp sein können sie ihm zur Unterstützung Arnica D6 Globuli 3xtgl 5 Globuli geben.Die Impfreaktion sollte aber bis Übermorgen wieder weg sein,ansonsten wenden sie sich sicherheitshalber nochmals an ihren Tierarzt.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne noch mal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch anklicken von „Akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank im Voraus.

 

Beste Grüße,

Corina Morasch

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde