So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an kbiron.

kbiron
kbiron, Tierarzt
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 1376
Erfahrung:  In eigener Praxis tätig seit 2003, Dozent für tierärztliche Fortbildung
50070110
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
kbiron ist jetzt online.

Mein Hund Labrador Birditkolly mix 15 Jahre alt bekommt seid

Kundenfrage

Mein Hund Labrador Birditkolly mix 15 Jahre alt bekommt seid 2 Jahren Hormone damit sie nicht mehr heiß wid da sie immer scheinträchig war ,seid ein oder zwei Tagen ist eine Brustwarze stark geschwollen es tritt keine Flüssigkeit aus ,in der Mitte eine Vertiefung mit einem fibrienösem Belag .Was könnte das sei ?Muss ich zum Tierarzt? Oder kann ich das alleine wieder hin bekommen Schmerzen scheint sie nicht zu haben ,sie frist und säuft wie immer Danke XXXXX XXXXX Marion dami
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  kbiron hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag, bitte lasen Sie das Tier unbedingt von einem Tierarzt untersuchen. Neben einer Entzündung mit ggf. bakterieller Infektion, die behandelt werden sollte, kann leider auch eine tumoröse Veränderung vorliegen. Je früher diese entdeckt und behandelt wird (ggf. chirurgisch), umso höher die Chance, dass Ihre Hündin noch länger leben kann ohne zu leiden. Auch wenn Sie schon alt ist, sollte in jedem Fall festgestellt werden was los ist, damit sie nicht leiden muß. Schmerzmittel- und Entzündungshemmer sind auf jeden Fall angebracht.
Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen und wünsche, dass es doch nur etwas harmloses ist. Für das "Akzeptieren" danke ich im Voraus.
Experte:  kbiron hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag, ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Vergessen Sie bitte nicht, die Antwort zu akzeptieren. Danke!
Experte:  kbiron hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag, ich hoffe, dem Hund konnte geholfen werden. Bitte vergesssen Sie nicht zu "Akzeptieren", danke!
View Full Image

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde