So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16324
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

meine H ndin ist zum zweiten mal l ufig innerhalb von drei

Kundenfrage

meine Hündin ist zum zweiten mal läufig innerhalb von drei monaten, vor 14 tag hat die zweit läufigkeit angefangen, heut ist das Blut aber dunkel rot ist da normal?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

es kann schon mal dazu kommen,daß der Abstand zwischen 2 Läufigkeiten relativ kurz ist.Auch die Dunkelrote farbe ist nicht ganz ungewöhnlich.Allerdings denkt man gerade in den Zusammenhang mit dem kurzen Abstand auch an eine Gebärmutterentzündung bzw Pyometra.
Meist trinken dann die Hunde sehr viel,zeigen ein reduziertes allgemeinbefinden und haben hohes fieber bis 40 Grad und sogar darüber.
Sie können zunächst selbst rektal temperatur meßen,Normaltemperatur 38-39 grad,darüber spricht man von Fieber.sollte sie fieber haben sollten sie Morgen mit ihr zum Tierarzt gehen und sie untersuchen lassen,da es sich dann höchstwahrscheinlich um eine Gebärmutterentzündeung handelt und ihr Hund Antibiotkum und entzündungshemmende medikamente benötigt und man auch eine operative Entfernung der gebärmutter in Erwägung ziehen muß.
Ich würde ihnen aber in jeden Fall raten zum Tierarzt zu gehen,auch wenn sie kein Fieber hat und sie sicherheitshalber untersuchen lassen.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Fieber hat sie nicht, doch sie trinkt wirklich viel und ist sehr schlapp, ich werde morgen zum Tieratzt gehen. Muß ich mir sorgen machen weil ich so lange gewartet habe?
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 3 € zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
war beim tierartzt gebärmutterentzündung ist bestätigt. die Ärztin möchte Totalop sofort,
denn sie mein mit Medikamenten wird es nur hinausgezögert
was meinen sie





Liebe Grüße
Helga Hupfeld
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

bin auch der Meinung so schnell wie möglich zu operieren,davor würde ich schon mit Antbiotikum und entzündungshemmenden Medikamenten beginnen zu behandeln.Das risiko,daß sich der allgemeinzustand ihrer Hündin verschlechtert oder es gar zu einer Ruptur(Riß) der Gebärmutter auf Grund der massiven Entzündung kommt ist relativ hoch,daher so bald wie möglich die Totaloperation durchführen lassen.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde