So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16077
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

mein junger Bullmastiff ,3 Monate spuckt lange, d nne, helle

Kundenfrage

mein junger Bullmastiff ,3 Monate spuckt lange, dünne, helle Würmer. Was bitte ist das?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

es handelt sich hierbei höchst wahrscheinlich um Spulwürmer(Aussehen von langen Spaghetti).Sie sollten ihn daher schnellst möglich mit einem Breitbandwurmmittel,z.B. Milbemax oder Drontal entwurmen.Ferner würde ich ihnen raten ihren Hund dann nach 3-4 Wochen nochmals zu entwurmen,da man davon ausgehen kann,wenn er bereits die Würmer spuckt,daß eine starke verwurmung vorliegt.Ferner sollten sie ihn nach der 2.Entwurmung dann in einem Abstand von ca 3 Monaten regelmäßig entwurmen.
Eine starke Verwurmung kann zu weiteern Krankheiten des z.B. Magen-darmtraktes,Erbrechen,Durchfall etc führen.Ferner kann es sich negativ auf die Entwicklung des Hundes auswirken(stark verwurmte Tiere können im Wachstum zurückbleiben),auch Mangelkrankheiten können die Folge eines massiven Wurmbefalls sein.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne noch mal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch anklicken von „Akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank XXXXX XXXXX

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde