So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...

Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Tierarzt
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Guten Abend! Ich habe seit 6 Jahren einen Mischlingsr den (Kastriert).

Kundenfrage

Guten Abend! Ich habe seit 6 Jahren einen Mischlingsrüden (Kastriert). Seit einer Woche habe ich einen kleinen Mischlingsrüden (10 Wochen alt). Dieser hat sich sehr schnell bei uns eingelebt. Auch mein großer hat ihn mit leichtem Zögern akzeptiert. Nun hat der große sich heute auf den Rücken geleget und sich immer wieder von dem Welpen die Schnauze lecken lassen. Was hat das zu bedeuten? Mit freundlichem Gruß, Katrin Trochelmann
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

ich denke, daß es sich um Spiel und Erziehungsverhalten handelt.

Normal sollte sich eigentlich der Welpe auf den Rücken werfen und dem älteren Rüden die Schnauze lecken, aber Kastraten wirken nicht so dominant wie Unkastrierte und verhalten sich auch selbst oft wie Junghunde (je früher die Kastration erfolgte, desto wahrscheinlicher tritt solches Verhalten auf; in welchem Alter wurde der 6-jährige denn kastriert?)

Beunruhigen sollte Sie das Verhalten aber nicht, wenn sonst alles normal ist. Auch manche Menschen werden in der Gegenwart von Kleinkindern manchmal kindisch...

Ich wünsche Ihnen viel Freude mit Ihren Hunden!

 

 

Ich hoffe, dass ich Ihnen etwas helfen konnte, und bitte Sie, nicht zu vergessen auf "akzeptieren" zu klicken. Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen. Im Voraus besten Dank.

 

Alles Gute & freundliche Grüße aus Nürnberg,

 

 

Udo Kind