So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 5582
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Hund hat panische Angst vor Silvesterkrachern. Soll man

Kundenfrage

Mein Hund hat panische Angst vor Silvesterkrachern. Soll man versuchen ihn zu beruhigen oder ihn ignorieren? Seit tagen gebe ich Globuli gegen Angst und Rescuetropfen im Akutfall.
Aber ich glaube nichts hilft.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich würde Ihnen raten sich sicherheitshalber vom Haustierarzt noch ein reguläres Beruhigungsmnittel zu holen. Falls sie den Hund nicht beruhigen können, haben Sie wenigstens für heute und vielleicht morgen noch ein Mittel zuhause.

Hatte auch schon Bachblüten etc versucht. So richtig wirksam sind häufig nur Beruhigungsmittel. Kein Valium nehmen, da die Hunde oft ganz komisch reagieren und Valium beim Hund auch nur eine sehr kurze Halbwertszeit hat.

Gottseidank ist nur einmal im Jahr Sylvester.

Alles Gute Dr. G. Bauer