So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16175
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Hund hat vermutlich Zigaretten gefressen wie viel kann

Kundenfrage

Mein Hund hat vermutlich Zigaretten gefressen wie viel kann ich nicht sagen, da die kaputten Zigaretten samt Packung verteilt im Hundezimmer lagen. Er schluckt häufig und geht raus in den Garten. Es handelt sich um einen 10 Monate alten Doggenrüden. Was soll ich unternehmen ? Noch die zeitliche Angabe : heute Vormittag so gegen 11 Uhr hat er die Packung zerfetzt. jetzt ist es 17:40 Uhr und er schläft.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Wenn er deutlich mehr als nur 1-2 Zigaretten gefressen hat, sollten Sie nach möglichkeit noch zum TA gehen. Er kann ein Brechmittel geben, so dass zumindest der Teil der Zigaretten, der noch im Magen ist herauskommt. Der Hund wird sonst ernsthafte Verdauungsprobleme bekommen.

Um den Darm schnell zu entleeren können Sie Sauerkraut füttern, dies führt bei Hunden schnell zu Durchfall und leert so den Darm. Es ist zu empfehlen, das Tier dann auf jeden Fall auf Schonkost umzustellen. Dazu geben Sie bitte nur gek. Reis und gek. Pute/Huhn und Hüttenkäse (Frischkäse). Die Ernährung ermöglicht es dem angegriffenen Darm sich wieder zu regenerieren. Diese Fütterung muss beibehalten werden, bis die Symptome sich verbessern. Dann sollten Sie langsam wieder auf die normale Fütterung umstellen.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne noch mal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch anklicken von „Akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank XXXXX XXXXX

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde