So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an VETDoc.

VETDoc
VETDoc, Tierarzt
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 485
Erfahrung:  seit 1983 in eigener Praxis (Pferde, Haustiere, Nutztiere) tätig
31767310
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
VETDoc ist jetzt online.

Hallo . Mein Hund ,eine kleine Mischlingsh ndin kratzt sich

Kundenfrage

Hallo . Mein Hund ,eine kleine Mischlingshündin kratzt sich seit einigen Tagen sehr oft. Flöhe oder Ähnliches hab ich nicht festgestellt . Heute hab ich rötliche flecken im Bauchbereich mit kleinen Pickeln entdeckt . Könnte so etwas wie Milbenbefall aussehen . Was kann und muß ich jetzt als erstes tun . Sie hechelt auch ab und an stärker als normal . mfg S.Dörfer
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  VETDoc hat geantwortet vor 6 Jahren.
eher kein milbenbefall sondern eher eine allergische reaktion mit akne ( staphylokokkeninfektion) bildung. lassen sie einen abstrich und einen resistenztest machen, um dann mit entsprechenden medikamenten zu therapieren. auch an eine futterumstellung ( anderes eiweiss z.b. lamm oder tapioka) und einen allergietest ( umweltsubstanzen etc.) sollte gedacht werden. juckreiz ist sehr unangenehm, daher dringend reagieren und tierärztlich klären lassen.