So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an PferdeDoktor.

PferdeDoktor
PferdeDoktor, Tierarzt
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 517
Erfahrung:  Herstellung v.Impfstoffen geg.chronische Infekte durch Bakterien,Pilze etc. bei Antibiotikaresistenz
52637662
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
PferdeDoktor ist jetzt online.

Wir haben einen Stafford-Bullterrier, der 13,5 Jahre alt ist,

Kundenfrage

Wir haben einen Stafford-Bullterrier, der 13,5 Jahre alt ist, Lymphdrüsenkrebs hat, taub ist
und nur noch langsam laufen kann. Das Ordnungsamt verlangt heute einen erneuten Wesenstest - kann man das diesem kranken Tier noch zumuten?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  PferdeDoktor hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sprechen Sie die Amtstierärzte von Ihrem Ordnungsamt darauf an und legen Sie denen Beweise der erwähnten Diagnose vor. Die werden sicher von dem Wesenstest absehen. Viel Erfolg.