So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16394
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Tag! Unser Hund ist ungewollt gedeckt worden. Uns

Kundenfrage

Guten Tag!

Unser Hund ist ungewollt gedeckt worden. Uns wurde gesagt, eine Abtreibungsspritze könne dazu führen, dass die Gebährfähigkeit verloren ginge. Wir wollen aber später züchten. Gibt es eine andere Methode? Und kann man die Schwangerschaft überhaupt zuverlässig feststellen, wie mit dem B-Test oder so?

Grüße

Peter Loeper
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

danke für Ihre Anfrage.

Die Trächtigkeit können sie nicht sofort nach der Bedeckung zuverlässig feststellen.

Es ist richtig was sie über die Abtreibungsspritze gehört haben,dies bewirkt einiges an Risiko,insbesondere wenn sie später noch züchten wollen.

Wann hat den die Bedeckung stattgefunden?

 

Beste Grüße,

Corina Morasch

Tierärztin

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort! Gestern - gibt es eine andere Möglichkeit wie z.B. ein richtiger Schwangerschaftsabbruch?
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Bei Hunden gibt es die Art der Abtreibung wie bei Menschen nicht. Sie müssten einen Kaiserschnitt machen lassen. Dann besteht aber die Gefahr, das ein Züchten nicht mehr möglich sein wird. Evtl. ist dann auch eine Kastration nötig. Ich empfehle dies so nicht.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne noch mal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch anklicken von „Akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank XXXXX XXXXX

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin