So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Großtiere
Zufriedene Kunden: 16165
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Großtiere hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

hallo, ich habe eine Tibetanische Geis. Sie ist 13 j. alt und

Kundenfrage

hallo, ich habe eine Tibetanische Geis. Sie ist 13 j. alt und hat seit klein nur 3 beine. Bis jetzt konnte sie ohne beschwerden gehen.
Nun hat sie aber auch schon artrose und der gang ist sehr schmerzhaft. Sie hat noch grossen lebenswille.
Ich möchte noch nicht mit Kortison behandeln.
Was könnte ich ihr geben um ab und zu die schmerzen zu lindern?
(endschuldigung für mein deutsch!)
Danke XXXXX XXXXX antwort.
prisca
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Großtiere
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Halllo,

hömopathisch könnten sie ihrTraumeel oder auch Zeeel geben,erhalten sie rezeptfrei in der Apotheke.Ebenso Rhus toxicodendron D6 Globuli 3xtgl 8-10 Globuli.Diese medikamente reichen aber zur Schmerzlinderung leider nicht aus,hierfür müßte man zuminderst immer bei akut stärkeren Schmerzen ein Schmerzmittel verabreichen,z.B. Metacam oder Finadyne,gibt es als Paste und kann man dann direkt ins maul eingeben.Ansonsten könnten sie auch noch Teufelskralle unterstützt den Gelenksstoffwechsel und Ingwer gegen Entzündung geben.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Großtiere