So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.med.vet R.vo...
Dr.med.vet R.von der Lahr
Dr.med.vet R.von der Lahr, Tierarzt
Kategorie: Großtiere
Zufriedene Kunden: 210
Erfahrung:  Großtier und Kleintierpraxis seit 1993
47344462
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Großtiere hier ein
Dr.med.vet R.von der Lahr ist jetzt online.

meine Schafe haben ein nasses Fell woran kann das liegen?

Kundenfrage

meine Schafe haben ein nasses Fell woran kann das liegen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Großtiere
Experte:  Dr.med.vet R.von der Lahr hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Abend, 1. wo werden die Schafe gehalten, drinnen oder draussen?

2.ist das Schaf tragend? Wenn ja für wann ?

3. wurde Temperatur gemessen?

Mit diesen Informationen könnte ich vielleicht helfen.

MfG

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, die Schafe werden drinnen gehalten. Bei gutem Wetter lassen wir sie auch raus.
Temperatur wurde gemessen aber unser Tierarzt sagte das das Schaf kein Fieber hat.
Tragen ist es nicht, es handelt sich hier um einen jungen Bock.
Viele Grüße
Jürgen Wensing
Experte:  Dr.med.vet R.von der Lahr hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Morgen,

mehrere Möglichkeiten mûssen abgedeckt werden, und zwar

ganz wichtig Bandwurmbehandlung falls noch nicht geschehen,

Vitamin E selen Gabe unter die Haut, 5 ml.

Auch mal daran denken, dass Schafe extrem empfindlich sind auf Clostridien.

PS Temperatur sollte nicht höher als 39,5 sein !!

Bei Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung bzw mich bitte über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden halten, wenn sie möchten.

 

Viel Erfolg und alles Gute für Sie und Ihre Schafe.
Wenn meine Antwort für Sie hilfreich war, drücken Sie bitte auf akzeptieren, sodaß ich ein wenig für meine Zeit honoriert werde. Vielen Dank,

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, all diese Sachen haben wir berücksichtigt. Selbst das Futter haben wir untersuchen lassen. Bis auf eins erholen sich auch alle super. Nur dieses eine bleibt schlapp. Es frist und säuft sehr gut. Kann aber nicht alleine aufstehen. Unser Tierarzt meint, dass es einfach nur noch ein bisschen braucht. Ich mach mir nur Sorgen, weil dieses Schaf immer ein nasses Fell hat.
Experte:  Dr.med.vet R.von der Lahr hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag nochmal,

also Selen wurde schon verabreicht, Kraftfutter der Tiere ist auch spezielles fûr Schafe, denn ich hatte auch schon den Fall, das Schafe Kraftfutter für Kühe bekamen und dadurch eine Kupfervergiftung erlitten, ein schleichender Prozess.

Wollprobleme beim Schaf ist auch ganz oft mit Kupfer -, Kobalt -, Vit a , Zinkmangel in Verbindung zu bringen, da gibt es spezielle Ergänzungsboli für schafe. Trotzdem das Schaf auch mal hinstellen, damit die Beine nicht einschlafen und Gefühl zuruckkommen kann. Klauen auch mal überprüfen!!

MfG