So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Telefon
Zufriedene Kunden: 13876
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Telefon hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo und guten Tag, ich habe ein altes - eigentlich -

Beantwortete Frage:

Hallo und guten Tag,
ich habe ein altes - eigentlich - vollumfänglich funktionierendes IQ3 Telefon der Telekom.
Angeschlossen ist das Telefon an einen Speedport W921V an der Telefonbuchse für analoge Geräte. Die Rufnummernzuweisung funktioniert für eingehende Anrufe, abgehende Anrufe können g e n e r e l l nicht getätigt werden. Auch ein Umstöpseln oder Deaktivieren der DECT Funktionen oder ähnliches mehr bringt kein Ergebnis, auch umstecken an den Anschlüssen nichts. Ein lediglich etwas neueres Gerät funktioniert am zweiten analogen Telefoneingang des Speedports absolut einwandfrei, am DSL Router kann es also nicht liegen.
Meine Vermutung ist, daß ich das Gerät "reset" setzen muß aber in die Programmtaste komme ich nicht hinein, eine PIN Nummer habe ich nicht. Wie lässt sich ein Reset bewerkstelligen, ggf. auch durch herbeizuführende "Kurzschlüsse" in den Innereien, vielleicht gehts ja auch einfacher mit irgendwelchen Kniffs....
Das Telefon ist neuwertig, weiß und sieht sehr schick aus. Wäre prima wenn mir jemand helfen könnte das Teil zum laufen zu bringen!
Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Telefon
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Die PIN des Telefones ist standardmäßig die "0000".

Sie können das Telefon über folgende Prozedur reseten:

  • Hörer abheben und Wählton abwarten
  • Programmtaste drücken (der Pfeil nach rechts der in ein Quadrat zeigt)
  • Ziffer "1" drücken
  • Wahlwiederholtaste drücken
  • Ziffern "2 5 0" drücken
  • Programmtaste drücken
  • Hörer auflegen

Der Lieferzustand des Telefons ist damit wiederhergestellt.

Ich hoffe ich konnte Ihnen damit weiterhelfen.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
leider nein. Hatte ich schon versucht. Wie schon bei der Problemstellung beschrieben:
ich komme in das Programm-Menü nicht rein: wenn ich die Programmwahltaste drücke müßten ja die Symbole der Grundanzeige verschwinden - tun diese aber nicht:
Wenn ich dann trotzdem - sinnloserweise aber man weiß ja nie - die Ziffer "1" drücke, passiert ebenfalls gar nichts.
Wenn das so einfach wäre, hätte ich mich kaum online umgeschaut
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 2 Monaten.

Dann ist das Telefon aber leider defekt. Das Gerät ist ja auch schon ein über 20 Jahre alt. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Kontakte der Taster im Innern bei der langen Lagerung korrodiert sind und deshalb jetzt keinen richtigen Kontakt mehr geben ist daher sehr hoch.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
leider keine wirklich weiterhelfende Antwort.
Ich habe das Gerät schon aufgemacht und nachgesehen ob Schädigungen wie von Ihnen beschrieben vorliegen:
(scheint) alles piko-bello.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 2 Monaten.

Ich kann Ihre Frage ja nur aus technischer Sicht beantworten, aber wir können natürlich keine defekten Geräte über das Internet reparieren. Wenn das Telefon für abgehende Anrufe gesperrt ist, dann müsste "A U S" auf dem Display angezeigt werden. Ist das denn der Fall?

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
nein :-(
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 2 Monaten.

Dann ist aber auch klar dass keine Sperre für abgehende Gespräche vorliegt und somit gibt es auch nichts zu resetten. Hier liegt definitiv ein Gerätedefekt vor. Es tut mir natürlich sehr Leid, dass diese Erkenntnis für Sie nicht erfreulich ist, aber Ihre Ausführungen lassen hier leider keinen anderen Schluss zu.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 2 Monaten.

Ich hoffe natürlich, dass Sie trotz dieser unerfreulichen Nachricht mit meiner Beratung zufrieden sind und Ihre Frage damit beantwortet ist.

Wenn Sie sonst keine Rückfrage mehr dazu an mich haben, würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen, damit meine Beratung honoriert wird. Mit dem Button "Bewerten" können Sie diese sehr schnell vornehmen.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
34;schiete sächt fiete" - kennen Sie den Spruch?
.......ist nur merkwürdig das die Gesprächseingänge ordentlich ankommen und beendet werden können.
Alles funktioniert, auch mit anderen Rufnummernzuweisungen.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 2 Monaten.

Das ist leicht erklärt wenn der Ziffernblock, oder auch Teile davon, nicht mehr funktioniert. Das beeinträchtigt deswegen ja nicht die anderen Funktionen des Telefons. Die Rufnummernzuweisung erfolgt wiederum durch den Router und hat mit dem Telefon selbst überhaupt nichts zu tun.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
wie funktioniert das mit der Bezahlung - ich habe den Grundbetrag freigeschaltet und dann?
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sie haben den Fragewert vorab beim Stellen der Frage als Guthaben auf Ihr Justanswer-Konto einbezahlt und durch Ihre positive Bewertung meiner Antwort wird dieses Guthaben jetzt mit der Frage verrechnet.

Tronic und weitere Experten für Telefon sind bereit, Ihnen zu helfen.