So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an KFZ-Online.
KFZ-Online
KFZ-Online, Kfz-Meister
Kategorie: Suzuki
Zufriedene Kunden: 1689
Erfahrung:  Lehrgänge: Gaseinbau & Wartung, Elektronik
60016445
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Suzuki hier ein
KFZ-Online ist jetzt online.

Hallo, ich habe eine frage, und zwar wollte ich an einem suzuki

Kundenfrage

Hallo, ich habe eine frage, und zwar wollte ich an einem suzuki vitara 1,6liter 80 ps die Ventile einstellen nachdem ich 4 Ventle erneuert habe, jedoch bin ich mir nicht ganz sicher wie dies funktioniert. Wenn die Ventile des 1. Zylinders überschneiden müssen diese dann eingestellt werden oder die Ventile des 4 oder 3. zylinders? Vielen dank XXXXX XXXXX im vorraus
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Suzuki
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.

Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

 

Das Einstellen der Ventile ist recht simpel und anhand eines Beispiels am einfachsten erklärt:

4 Zylinder Motor(Summe immer auf 5):

2. Zylinder Überschneidung 3. Zylinder einstellbar denn 2 + 3 = 5
4. Zylinder Überschneidung 1. Zylinder einstellbar denn 4 + 1 = 5

Es ist nicht nötig beim 1. Zylinder zu beginnen, Sie müssen lediglich den Überschneidungspunkt an einem der Zylinder finden und dann die Zylinder mit der Summe 5 einstellen.

 

Mit freundlichem Gruß, Thomas

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren, indem Sie auf das grüne Feld „Akzeptieren" klicken.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ist das immer so bei 4 zylindern ? egal welche zündreihenfolge der motor hat?
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, die Zündreihenfolge ist dabei vollkommen irrelevant, da die Ventile identisch laufen. Das trifft aber bei Ihrem Motor auch garantiert zu, da bei Ihnen die Reihenfolge der Zündung klassisch bei 1,3,4,2 liegt.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
muss der Verteilerfinger zum 1. Kerzenkaben zegen wenn kurbelwelle und nockenwelle auf makierung stehen?
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn dem so ist, so muss der Verteilerfinger an der ersten Markierung des 1. Zylinders stehen, damit die Zündzeit passt. Also ist es wie vermutet richtig.

 

Mit freundlichem Gruß, Thomas

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren, indem Sie auf das grüne Feld „Akzeptieren" klicken.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ist es möglich das wenn kurbelwelle und nockenwelle auf makierung sind und somit der erste zylinder auf ot sen müsste das das einlassventil offen ist ?
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn Sie die Wellen auf richtig plaziert haben und der erste Zylinder auf OT steht können Sie das Spiel am 4. und 1. ZYlinder einstellen. Dann müssen alle Ventile am 1. Zylinder geschlossen sein.
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung