So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Techniker.
Techniker
Techniker, Kfz-Meister
Kategorie: Suzuki
Zufriedene Kunden: 502
Erfahrung:  Eigene freie Werkstatt, Motorsteuerungen und Motorinstandsetzung
31031346
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Suzuki hier ein
Techniker ist jetzt online.

Hallo Zusammen, ich habe einen Baleno 1,3i 16V Baujahr 1999

Kundenfrage

Hallo Zusammen, ich habe einen Baleno 1,3i 16V Baujahr 1999 145000km. nach einem Motorschaden wurde der Motor gewechselt (gleicher Motor komplett mit Ansaugbücke und Sensoren 74000Km von einem Auto Abfrackprämie) Nach dem Wechsel startet der Motor nicht. Nachdem ich den Zündschlüssel drehe läuft die Benzinpumpe nicht (3Sekunden), kein Zündfunke. ADAC meint Wegfahrsperre, ich wüste aber nicht das der Baleno eine hat. ADAC kommt auch nicht an das Steuergerät wegen der Schnittstelle. Eine andere Idee vom ADAC war auch eine nicht angeschlossene Masseverbidung. Hat jemand eine Vermutung oder Idee??
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Suzuki
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 5 Jahren.

Von der Batterie weg sollte schon Strom bis zum Zündstartschalter kommen. Wenn dies korrekt ist, dann wird von da aus das Haupt und oder Kraftstoffpumpenrelaise angesteuert, was wiederum die Benzinpumpe und das Motorsteuergerät bestromt.

 

Anscheinend Relaise defekt oder die Verkabelung dessen falsch, eventuell auch fehlende Relaise-masse.

 

Wo die Relaise sitzen entnehmen Sie bitte dem Bordbuch.

Man kann die Arbeitskontakte dann mal überbrücken, um zu sehen ob die Relaisansteuerung oder der Arbeitskreis betroffen ist.

Die Ansteuerung der Relaise kann mit Probierlampe herausgefunden werden.

 

Eventuell kann ich Ihnen dazu genaueres Sagen, wenn es Ihnen möglich ist beide Relaise oder das Kombirelaise und speziell deren Anschlüsse zu Fotografieren und hier hochzuladen.

mfg Reitbauer Klaus

 

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das hat alles schon der ACDC gepüft, Bei Überbrückung des Ralais funktioniert die Benzinpume, Relais i.O., Relais wird nicht angesteuert, Verkabelung wurde nicht geändert, warum auch, Sensoren alle angeschlossen, Anlasser reht auch schön durch, Zündfunke nicht da, Klingt wie Wegfahrsperre, hat diese Auto eine?
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Selbst mit Wegfahrsperre műsste die Benzinpumpe kurz mal anlaufen. Bitte um Messung Der anliegenden Spannung am Kabel des Motortemparatursensors bei eingeschalteter Zündung. Es swollen 5 Volt anliegen.
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ob Ihr Fahrzeug Wegfahrsperre hat, oder nicht kann ich Ihnen so nicht sagen.

Ich kann Ihnen nur eine Anleitung dazu geben diese herauszufinden.

Haben Sie noch alle Teile des Altmotors?

tauschen Sie mal Testhalber den OT-Geber bzw. Verteiler

mfg

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo danke für die Hinweise, die konnten mir leider nicht helfen. Ich habe das problem selber gefunden, es war eine schlecht Masse-Verbindung die erneuert werden musste.
Nur zur Info, Wegfahrsperre hat das Auto mit diesem Baujahr noch nicht, steht zumindestens im Internet.

Gruß mondmann.tom