So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Suzuki
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Suzuki hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

habe rinen 10 Jahre alten Baleno vo einem Tag auf den Anderen

Kundenfrage

habe rinen 10 Jahre alten Baleno vo einem Tag auf den Anderen habe ich ein sehr hartes Klackern im Motorraum bei 1800 u/min geht es loss und hört ca. bei 3000 u/min auf es schnarrt etwas nach. Motor läuft bis 1800 super. Grundsätzlich kloppft es nach dem starten für 2 sec.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Suzuki
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben.

Ich werde versuchen, Ihre Frage nach bestem Wissen und Gewissen zu beantworten.

Das Geräusch wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit entweder vom Ventiltrieb oder vom Kurbeltrieb kommen. Wenn es nicht hörbar lauter geworden ist, nach dem Sie den Deckel geöffnet haben, ist anzunehmen, das hier ein Lagerschaden der Pleuel- oder Kurberlwellenlager vorliegt.

Zuvor sollten aber alle noch in Frage kommenden Ursachen ausgeschlossen werden:

  • Riementrieb: eventuell ist eine Spann- / Umlenkrolle defekt und verursacht das Geräusch, den Motor also einmal mit abgenommenem Riemen laufen lassen.

  • Die 1,6 und 1,8 Liter Motoren haben eine Steuerkette, sind die Gleitschienen oder Kettenspanner verschlissen, hört sich das ebenfalls hart und metallisch an - Sie sagen, das Geräusch "schnarre" nach, dies wäre ein Indiz auf ein Steuerkettenproblem.


Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

mit freundlichen Grüßen,


Peter Hoffmeister

Ähnliche Fragen in der Kategorie Suzuki