So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Suzuki hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Suzuki GS500 F Kraftstoff tropft aus Schlauch (rechts unten).

Kundenfrage

Suzuki GS500 F Kraftstoff tropft aus Schlauch (rechts unten). Motor stirbt im Leerlauf ca. 1000 U ab. Lässt sich nur mit viel Gas neu starten. Beim Motor handelt es sich um die gedrosselte Version 25kW. Was könnte diese Störung verursachen? Vielen Dank. Gruss Urs S.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Suzuki
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

können Sie sehen um was für eine undichte Leitung oder Schlauch es sich handelt?

Eventuell ist es ein undichter Kraftstoffschlauch, der das Problem hervorruft.

Dadurch wird nicht genügend Kraftstoffdruck aufgebaut und der Motor stirbt ab.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vielen Dank für Ihre Bemühung. Leider sehe ich, dass Sie dieses Motorrad von Suzuki zuwenig kennen. Sonst wäre Ihnen klar um welchen Schlauch es sich handelt. Dass es nicht der Kraftstoffschlauch ist sehe ich auch als Nichtfachmann. Ich bin mir sicher dass es sich um ein Problem des Vergasers handelt. Beim Schlauch handelt es sich eher um den Unterdruckschlauch. Wir sind uns einig, Sie konnten mir bei diesem Problem nicht weiterhelfen. Ich werde das Motorrad am Montag in die Vertragswerkstatt bringen. Der Fall ist damit abgeschlossen, ich kann Ihnen keine Entschädigung zahlen.

Gruss

U

Ähnliche Fragen in der Kategorie Suzuki