So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Suzuki
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  Ausbildung als Kfz-Mechaniker, 2-Rad Mechanikermeister
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Suzuki hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

Hallo, habe bei meiner Suzuki SFV 650A leider das Parklicht

Kundenfrage

Hallo, habe bei meiner Suzuki SFV 650A leider das Parklicht angelassen. Batterie habe ich wieder aufgeladen, aber nun blinkt die rote F1 Fehlermeldung (Einspritzanlage) Sie springt nicht an. Was kann ich tun? <br /><br />Susanne
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Suzuki
Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 7 Jahren.
Moin Susanne,

ja, das passiert schnell mal. Den Schlüssel eine Position zu weit gedreht und schon hat man den Stress.

Wenn sie nicht anspringt, tut sich dann a) gar nichts oder zieht b) die Batterie den Motor durch, aber er fängt nicht an zu laufen? Im ersten Fall a) ist die Batterie entweder nicht ganz voll geladen oder sie ist tiefentladen. Springt die Suzi denn mit Fremdsarten sprich überbrücken an?
Im zweiten Fall b) könnte die Unterspannung einen Fehler in der Einspritzelektronik verursacht haben, was durch das Blinken der FI Leuchte angezeigt wird. In diesem Fall müsste der Fehlerspeicher gelöscht werden. Ob das ohne Tester geht (mittels einer bestimmten Schalter/Tasten Bedienung), weiß ich nicht. Eventuell hilft ein Blick in die Bedienungaanleitung.

Wenn sie tatsächlich trotz Überbrückens nicht anspringt, bleibt wohl nichts anderes übrig, als die nächste Suzuki Werkstatt zu kontakten.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

habe das Problem mittlerweile selbst gelöst, war echt in zeitnot heute früh.
Gott sei Dank, denn heute Nachmittag kommt ein Kaufinteressent.

Die Batterie war heute früh noch nicht genug geladen, etwas später ging es dann, die Fehlermeldung ist nicht mehr da und die Maschine sprank ohne Murren an.