So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Strafrecht
Zufriedene Kunden: 16968
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Strafrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Nachstellung,bedrohung,nötigung,stalkingguten

Kundenfrage

betreff:nachstellung,bedrohung,nötigung,stalking
guten tag,
ich werde seit einigen monaten schon belagert verfolgt abgehöhrt und bedroht von einer gang.sie folgen mir überall hin per gps autoortung oder handy.auf der autobahn kam es schon zu heiklen manövern.ich habe meine wohnung aufgeben müssen und weiss nicht wo ich hinziehen soll weil die ja sowieso überall auftauchen -die totale überwachung.nichts erlauben die mir.meine freunde wurden eingeschüchtert sich von mir zu distanzieren-was ein paar auch taten.gehe ich die strasse runter -egal wo-dann folgt mir ein langsam fahrendes auto -meist mit schlägertypen besetzt-in meine wohnung hatten sie auch einmal eingebrochen versucht-beim arzt wenn ich einen termin habe wissen die das schon und stehen zählig vor dem eingang oder auch im wartezimmer-alleine kann ich nirgendwo mehr hin!!!
meine frage ist:da das ganze von meiner ex freundin gesteuert wird die sich nur selten mal persöhnlich am stalken beteiligt und auch keine beweise hinterlässt kann ich wohl sie nicht persönlich des stalkens,nötigung,etc.anzeigen, da ja mehrere beteiligt sind.oder???
mit ihr sprechen würde ich auch gerne aber sie ist nicht auffindbar-mittlerweile hat sie auch einen anderen namen angenommen was mir mal- gesteckt- wurde.
eine idee was ich tun kann???wie erfolgreich wäre eine anzeige???
mit freundlichen grüßen
***
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Strafrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ist es denn belegbar? Haben Sie Nachweise für das Abhören? Wie kommen Sie darauf, dass es eine Gang ist?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
belegbar?schwierig.wenn ich ein gps sender am auto finden möchte kostet es 1500 euro-handyortung und abhöhren?jeder 12 jährige kann das doch schon.schwer belegbar--ich mache einen termin bei einem fremden arzt unter einen fremden namen erwarten diese leute mich schon vor der tür-wie soll das sonst gehen wenn nicht handy ausspioniert wird.
es würde den rahmen sprengen zu erzählen woher ich weiss das es eine gang ist-wurde oft gewarnt.hatte nur keine ahnung was eine gang so tut wenn die hinter mir her sind, wie mann mir einst mal sagte-ausgesprochenen morddrohungen gab es auch schon .vieleicht haben sie ja auch schon etwas von rockern gehöhrt .das die überall in deutschland vertreten sind ist bekannt.
ich bin nur ein normaler kerl der mit so einer szene nie etwas zu tun hatte ,geschweige denn mich dafür interessiert hätte.
von daher bin ich hoffnungslos überfordert mit der situation-
zur polizei gehen vieleicht-kann nur sein das die das nicht gerne haben wenn jemand zur polizei geht wie ich im internet gelesen habe.diese option halt ich mir bis zuletzt offen.
meine ex freundin ist mal erkennungsdienstlich behandelt worden soviel steht sicher fest-nur wie bekomme ich einsicht in den polizeicomputer wenn der name geändert wurde und ich kein genaues geburtsdatum habe.
unter welchen umständen dürfte ich denn einsicht in den polizeicomputer werfen?????
es ist ein menschenverachtenes verhalten.
ich versteh, das das eine nicht alltägliche situation ist. sie haben sicher sonst mit anderen fragen zu tun.
mein ziel ist es den aufenthalt meiner ex freundin rauszufinden damit ich -wenn auch vieleicht mit wenig erfolg-mit ihr mal reden kann.privatdetektiv habe ich schon gehabt-null-ich hab halt nicht viel daten.
eine telefonnummer habe ich -aber die telekom rückt die dazugehöhrige strasse nicht raus.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Wie kann ich Ihnen helfen?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
belegbar?schwierig.wenn ich ein gps sender am auto finden möchte kostet es 1500 euro-handyortung und abhöhren?jeder 12 jährige kann das doch schon.schwer belegbar--ich mache einen termin bei einem fremden arzt unter einen fremden namen erwarten diese leute mich schon vor der tür-wie soll das sonst gehen wenn nicht handy ausspioniert wird.
es würde den rahmen sprengen zu erzählen woher ich weiss das es eine gang ist-wurde oft gewarnt.hatte nur keine ahnung was eine gang so tut wenn die hinter mir her sind, wie mann mir einst mal sagte-ausgesprochenen morddrohungen gab es auch schon .vieleicht haben sie ja auch schon etwas von rockern gehöhrt .das die überall in deutschland vertreten sind ist bekannt.
ich bin nur ein normaler kerl der mit so einer szene nie etwas zu tun hatte ,geschweige denn mich dafür interessiert hätte.
von daher bin ich hoffnungslos überfordert mit der situation-
zur polizei gehen vieleicht-kann nur sein das die das nicht gerne haben wenn jemand zur polizei geht wie ich im internet gelesen habe.diese option halt ich mir bis zuletzt offen.
meine ex freundin ist mal erkennungsdienstlich behandelt worden soviel steht sicher fest-nur wie bekomme ich einsicht in den polizeicomputer wenn der name geändert wurde und ich kein genaues geburtsdatum habe.
unter welchen umständen dürfte ich denn einsicht in den polizeicomputer werfen?????
es ist ein menschenverachtenes verhalten.
ich versteh, das das eine nicht alltägliche situation ist. sie haben sicher sonst mit anderen fragen zu tun.
mein ziel ist es den aufenthalt meiner ex freundin rauszufinden damit ich -wenn auch vieleicht mit wenig erfolg-mit ihr mal reden kann.privatdetektiv habe ich schon gehabt-null-ich hab halt nicht viel daten.
eine telefonnummer habe ich -aber die telekom rückt die dazugehöhrige strasse nicht raus.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Wie kann ich Ihnen weiterhelfen?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Eine Anzeige bei der Polizei gegen die Freundin würde die Sache zumindest erstmal ins Rollen bringen. Daher kann man das machen und es wäre auch sicherlich erstmal ein Teilerfolg. Ob die Polizei dann weitere Sachen findet und es gelingt, zu ermitteln, dass Sie hier tatsächlich überwacht und von einer Gang beobachtet werden, kann ich Ihnen nicht versprechen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Strafrecht