So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Strafrecht
Zufriedene Kunden: 3
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Strafrecht hier ein
kai-mod ist jetzt online.

mein vater ist verstorben vor , habe nun erfahren das er von

Kundenfrage

mein vater ist verstorben vor ,
habe nun erfahren das er von seiner verstorbenen frau 2004
2 mio. geerbt hat . das Geld taucht nirgendwo auf.
seine ehemaligen vermieter haben ihm schon nachweisbar Geld abgenommen.kann ich dagegen noch vorgehen, wenn die vermieter das Geld auf ihr Konto gebucht haben,
auch lebensversicherungen
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Strafrecht
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 2 Jahren.
RAKRoth :

Sehr geehrter Ratsuchender,

RAKRoth :

vielen Dank für Ihre Anfrage.

RAKRoth :

Zunächst müsste der Sachverhalt klar ermittelt werden. Wann wurden die 2 Mio. übertragen ? Wann und durch wen haben Sie davon erfahren ? Wann ist Ihr Vater verstorben ?

JACUSTOMER-eqqtdmhg- :

gestorben 2013.

JACUSTOMER-eqqtdmhg- :

durch den sohn seiner verstorbenen frau. er hat das erbe zu Gunsten meines vaters ausgeschlagen.gestorben 2013

JACUSTOMER-eqqtdmhg- :

heute erfahren

JACUSTOMER-eqqtdmhg- :

Ehefrau 2004 verstorben

RAKRoth :

Wenn Sie einen Erbschein beantragen und bekommen, könne Sie bei der Bank, wo das Nachlasskonto geführt wird, für die zurückliegenden Jahre die Kontoauszüge kostenpflichtig sich übermitteln lassen.

RAKRoth :

Auf diese Weise können Sie die Kontenentwicklung bei dem Kreditinstitut Ihres Vaters einsehen und prüfen.

RAKRoth :

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Wenn Sie keine Nachfrage mehr haben, mögen Sie bitte meine Antwort akzeptieren und eine positive Bewertung abgeben. Hierzu drücken Sie auf den Button „Frage beantwortet“ oder auf „Informativ und hilfreich“ bzw. auf „Toller Service“. Vielen Dank !

RAKRoth :

Haben Sie noch eine Nachfrage ?

Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team