So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA_UJSCHWERIN.
RA_UJSCHWERIN
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwalt
Kategorie: Strafrecht
Zufriedene Kunden: 2625
Erfahrung:  Rechtsanwältin
61158677
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Strafrecht hier ein
RA_UJSCHWERIN ist jetzt online.
Strafrecht

Hallo ich habe mal eine Frage; Ich bin Vorbestraft zum Diebstahl

Hallo ich habe mal eine... Mehr anzeigen
Hallo ich habe mal eine Frage;
Ich bin Vorbestraft zum Diebstahl und Betrug.
Habe noch Anzeigen vor mir, Diebstahl, nochmals Betrug, kreditbetrug und einmietbetrug.
Bin einmal Fahren ohne Fahrerlaubnis erwischt worden bei dem ich schon Geldstrafe gekriegt und bezahlt habe. Nun kamen von der Kripo zu mir nach hause, für durchsuchung, wegen diebstahl und habe einen vertrag mit gefälschtem Ausweis gemacht.
Habe festen wohnsitz in Deutschland und bin frusch verheiratet.
Bin auch in einem psychatrischen Behandlung für all die sachen..

Würde ich ins gefängnis kommen oder würd ich bewährung kriegen?
Würde evtl von der kripo oder polizei zu mir nach hause kommen ohne in einem gerichtstermin gelriegt zu haben ins u-haft kommen?

Habe ich überhaubt eine chance aus der gefängnis frei zu kommen???


----> so mein nachbar... Er hat so geschildert und habe geschrieben...
Die Anzeigen für diebstahl wären 4 mal.. Betrug 3 mal ???
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Strafrecht
Weniger anzeigen
Stellen Sie Ihre Eigene Strafrecht Frage
hat geantwortet vor 4 Jahren.
Werter Fragesteller,

zu Ihrem Anliegen möchte ich gern wie folgt ausführen:

Sie sind vorbestraft?

Läuft eine Bewährung?

Wie lange sind die alten Taten her?

Kundenantwort hat geantwortet vor 4 Jahren.
Derzeit habe ich keine Bewährung .
1jahr sind die noch!

Vorbestraft ja, weil ich aus dem früherem Diebstahlen
Z.b 40 oder 90 tagessätze bekommen .
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwalt hat geantwortet vor 4 Jahren.


Da derzeit keine Bewährung läuft, sehe ich keine Probleme.

Sie können damit rechnen, dass keine Gefängnisstrafe droht.

Kundenantwort hat geantwortet vor 4 Jahren.
Aberdie Anzeige mit Diebstahl und Gefälschtem Ausweis Vertrag abschliessen hieß es besonders schwerer fall des Ladendiebstahls..

Die beiden beläufen sich als ladendiebstahl wie ich gerade geschrieben habe.

Würde trotzdem keine Gefängnisstrafe kriegen??
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit "nicht" ins gefängnis zu kommen?- mein alter istja 25 j.
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwalt hat geantwortet vor 4 Jahren.


Lassen Sie sich anwaltlich vertreten?

Kundenantwort hat geantwortet vor 4 Jahren.
Nein derzeit noch nicht ... ??
-waruuum ?
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwalt hat geantwortet vor 4 Jahren.


Weil das besser ist.

Nehmen Sie sich bitte einen Anwalt vor Ort als Verteidiger.

Allein sind Sie in der Sache verloren.

Kundenantwort hat geantwortet vor 4 Jahren.
Also ist ein Gefängnisstrafe nicht ausgeschlossen??
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwalt hat geantwortet vor 4 Jahren.


Wenn Sie sich allein verteidigen, kann das durchaus passieren.

Daher empfehle ich Ihnen einen Anwalt, damit dies nicht passieren kann.