So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an RAScholz.

RAScholz
RAScholz, Rechtsanwalt
Kategorie: Strafrecht
Zufriedene Kunden: 1976
Erfahrung:  Rechtsanwalt
33130353
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Strafrecht hier ein
RAScholz ist jetzt online.

Mach ein 18 Jähriger sich Strafbar wenn er mit einem 14 Jährigen

Kundenfrage

Mach ein 18 Jähriger sich Strafbar wenn er mit einem 14 Jährigen eine Beziehung führt und in der Beziehung auch sex vorkommt? Sollte er sich dann einen Artz suchen?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Strafrecht
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

die Vornahme sexueller Handlungen an Kindern unter 14 Jahren ist generell strafbar, § 176 Abs. 1 StGB. Es droht Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren.

Wenn die Jugendliche schon 14 Jahre alt ist, kommt eine Strafbarkeit aber nicht mehr in Betracht.

Vorausgesetzt ist natürlich, dass die sexuellen Handlungen im Einvernehmen mit der Jugendlichen erfolgen. Wäre das nicht der Fall, läge sexueller Missbrauch vor, der wiederum strafbar wäre.

Bei Unklarheiten fragen Sie nach.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Der Junge ist 14 nur der Vater von dem Jungen sagt mir das ich mich strafbar mache wenn ich mit ihm zusammen bin und sex mit ihm habe.

 

habe ich was zu befürchten wenn ich dem jungen was schenke?

Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

die Schutzaltersgrenze für Kinder gegen sexuelle Handlungen endet mit dem 14. Geburtstag. Wenn der Jugendliche schon 14 Jahre als ist, kommt Strafbarkeit bei der einvernehmlichen Vornahme sexueller Handlungen nicht mehr in Betracht.

Sie machen sich auch nicht strafbar, wenn Sie dem Jugendlichen etwas schenken.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

der Vater hat mir gesagt das er Kontakte hat z.B. BKA, Kripo, aber auch in den Rotlicht milieu und zu den Hells Angels, muss ich mir gedanken um mein Leib und Leben machen

Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

belastbar kann ich Ihnen hier nur Rechtsauskünfte erteilen. Ob Sie wegen der vorgeblichen Kontakte des Vaters sich sorgen machen müssen, wird davon abhängen, ob diese Kontakte tatsächlich bestehen und ob der Vater des Kindes diese Kontakte zu Ihrem Nachteil aktivieren wird. Je nachdem, was der Vater Ihnen konkret angedroht hat, könnte er seinerseits den Tabbestand des § 241 StGB, die Bedrohung, erfüllt haben.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
nun noch eine frage, ich habe dem Jungen Schuhe geschenke die 100€ wert sind, ein netbook geliehen und nach dem ich den Vater kennen gelernt habe und der Die Beziehung beendet hat schließlich auch geschenkt, muss ich dadurch rechtliche folgen befürchten, der Junge sag der Vater hat jetzt das Netbook und will die Festplatte nach Dateien durchsuchen
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wegen der Geschenke haben Sie nichts zu befürchten.

Mit freundlchen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
und was ist mit dem Computer darf der Vater das?
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

nachdem der Vater weiß, dass sich auf dem Rechner Dateien von Ihnen befinden, darf er das ohne Ihre Einwilligung zumächst nicht, macht er das trotzdem, käme hier eine Verletzung des persönlichen Lebens- und Geheimbereiches in Betracht, was je nach Auführung und Umfang und in Abhängigkeit der Frage, ob Ihre Daten auf dem Rechnen besonders geschützt sind, grundsätzlich strafbar ist. Sie sollten daher, um Tatsachen zu schaffen, dem Vater untersagen, Ihre Daten zu sichten. Faktisch werden Sie das aber nur schwer verhindern können, nachdem der Rechner nun beim Vater ist, es sein denn, Sie fordern die Herausgabe.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

der Rechner wurde von mir neu aufgesetzt bevor ich dem jungen den geliegen hatte da der Rechner nicht funktionierte,also habe ich die Festplatte formatiert und das Betriebsystem auf den Rechner gemacht. darf der auch gelöschte daten nicht einsehen?

Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

nein, auch das darf er nicht.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

darf ich strotz des verbotes des Vaters kontakt zu dem 14 Jährigen jungen haben?

oder sollte ich die entscheidung des Vaters akzeptieren und keinen weiteren kontakt zu dem Jungen haben?

Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

solange Sie nicht gegen den Willen des Jugendlichen machen, können Sie weiter Kontakt ausüben.

Ob Sie das nicht machen sollten, müssten Sie selbst entscheiden. Rechtlich gesehen kann Ihnen der Kontakt durch den Vater nicht untersagt werden, solangen Sie Ihrerseits nichts Rechtswidriges unternehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

und das bedeutet?

Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

das bedeuted, dass Sie sich vom Vater den Kontakt nicht untersagen lassen brauchen.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
RAScholz, Rechtsanwalt
Kategorie: Strafrecht
Zufriedene Kunden: 1976
Erfahrung: Rechtsanwalt
RAScholz und 2 weitere Experten für Strafrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Darf der Vater die Beziehung einfach so beenden, wenn ich 18 mit dem jungen 14 zusammen bin?
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihnen ggü. kann der Vater nichts bestimmen. Allerdings im Verhältnis Vater Kind werden Bestimmungen - allerdings eher im familiären Rahmen- möglich sein, so dass das Kind die väterliche Ansage, die Beziehung sei zu beenden, möglicherweise aus anderen als rechtlichen Gründen beherzigt.

Bei Unklarheiten fragen Sie nach.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wie ist das zu verstehen?
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehter Fragesteller,

das ist so zu verstehen, als der Jugendliche aus dem häuslichen familiären Verhältnis heraus wohl schwierig sich den erzieherischen Ansagen wird entziehen können, auch wenn rein rechtlich betrachtet er Beziehungen eingehen kann, wo und wie er möchte. Wenn Ihre Frage also ist, ob der Vater die Beziehung verbieten kann, so ist die Rechtsanwort nein, denn der Jungendliche darf selbst bestimmen, faktisch aber wird der Vater viele Möglichkeiten haben, es praktisch zu können, obschon er ein Recht dazu nicht hat.

Bei Unklarheiten fragen Sie nach.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Die Eltern Von dem Jungen leben getrennt und der Junge lebt bei seiner Mutter und die mutte erlaubt laut dem Jungen das wir beide kontakt haben durfen nur der vater nicht

Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

die Mutter hat grundsätzlich das Aufenthaltsbestimmungsrecht. Wenn diese den Kontakt billigt, dürfte es auch keine Probleme geben.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
wenn der Vater gegen mich eine anzeige macht muss ich was befürchten?
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

nein, wenn Sie nichts gegen den Willen des Jugendlichen machen, so haben Sie auch dann nichts zu berfürchten, wenn Sie vom Vater angezeigt würden.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
also würde die Staatsanwaltschaft auch kein verfahren auf nehmen?
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

das würde die StA nach Sachlage entscheiden. Jedenfalls aber dann, wenn nach Vernehmung von Zeugen, etwa des Jugendlichen, sich erweisen würden, dass gegen dessen Willen keine sexuellen Handlungen vorgenommen worden sind, wären die Ermittlungen nach § 170 Abs. 2 StPO einzustellen.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

hätte eine anzeige für den vater gegen mich keinen sinn?

Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

nein, würde ich Ihren Schilderungen nach nicht sagen.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
versteh ich nicht?
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich sehe keinen Grund, weshalb eine Anzeige des Vater gegen Sie irgendeinen Erfolg haben sollte, denn strafbar haben Sie sich nicht gemacht.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

habe ich denn die Plficht dafür zu sorgen das ein 21 Jähriger nicht mit einem 15 Jährigen zusammen ist? also die Eltern darüber zu informieren?

Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

nein.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
können sie mir den §182 im StGb erklären?
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

es muss eine "Zwangslage" bestehen, also ein die Willensfreiheit des Jugendlichen einschränkender Zustand.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

die frage hatte ich schon mal aber ich habe da noch ne frage dazu, wenn der Vater jetzt dateien auf dem Computer findet und einsieht, wiederherstellt, oder andres macht, kann ich im nachhinein noch rechtlich gegen ihm vorgehen? denn ich hatte auch mal videos auf dem PC die nicht für kinder waren, doch die habe ich nach dem ich den rechner neu aufgestzt habe ja gelöscht, Formatiert 2Mal

Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wenn die Dateien gefunden werden, werden Sie gefunden. Wenn Sie davon erfahren, könnten Sie strafrechtliche Vorgehen, also etwa eine Anzeige.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Danke Ihnen Herr Scholz

Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Bitte sehr.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

wenn beide das sorgerecht haben, und die mutter ihr einverständnis dazu gibt und der vater nicht wie muss ich mich da verhalten der junge wohnt bei seiner mutter

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
kann der Vater wenn ich mit dem Jungen zusammen bin eine Einsweillige verfügung gegen mich beantragen?
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

das ist wie bei einer Anzeige: Beantragen wird er das können, das Gericht wird diesem Anliegen aber nicht entsprechen können, wenn sich der jugendliche freiwillig bei Ihnen aufhält.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    207
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    207
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    213
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    269
    Langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Strafverteidigung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    188
    Strafrecht war ein Schwerpunkt während meines Referendariats
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/rafork/2012-2-16_121835_RF2500x500.64x64.jpg Avatar von ra-fork

    ra-fork

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    47
    Selbständiger Rechtsanwalt in Dortmund
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ragrass/2010-10-19_19578_php8zOcfy_c2AM.jpg Avatar von ragrass

    ragrass

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    28
    langjährige Erfahrung als Strafverteidigerin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RainNitschke/2011-5-18_175512_nitschke2.64x64.jpg Avatar von RainNitschke

    RainNitschke

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    19
    Erfahrung auf dem Gebiet der Strafverteidigung ( vor dem Amts- Land und Oberlandesgericht)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Strafrecht