So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin
Kategorie: Strafrecht
Zufriedene Kunden: 16932
Erfahrung:  Langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Strafverteidigung
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Strafrecht hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

ich habe mal eine frage meine frau ist am 4.01.2012 in haft

Kundenfrage

ich habe mal eine frage

meine frau ist am 4.01.2012 in haft gegangen ( selbststeller)
meine frau hat eine strafe von 3 monaten bekommen.
heute am 6.01.2012 hat sie noch ein eine strafe bekommen von 4 monaten
das sind zu sammen 7 monate haft.
kann sie einen antrag auf 2/3 stellen weil sie hat noch 2 kinder zu hause die in der obhut von mir jetzt in sind bis sie wieder da ist.
Würde es sinn machen in berufung zu gehen.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Strafrecht
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank für Ihre Anfrage.

Nach meiner Erfahrung lohnt es sich immer , in Berufung zu gehen.

Man muss aber die Frist von 1 Woche dafür beahcten.

Das Ziel sollte sein, die 2. Strafe zur Bwährung ausgesetzt zu bekommen.

Das kann man ZB dadurch erreichen, dass man ein Geständnis, das man in erster Instanz nicht abgegeben hat, in zweiter Instanz abgibt.

Sie brauchen mit der Haftbescheinigung nichts zu unternehmen, können aber einen Antrag auf Besuchserlaubnis stellen, damit Sie und Ihre Kinder die Frau besuchen können.

Ein Antrag auf 2/3 geht fast immer durch und wird nur dann versagt, wenn das Verhalten in der Haft Anlass zu Beanstandungen gab.



Ich hoffe, dass ich Ihre Frage beantworten konnte. Sehr gerne können Sie weitere Fragen an mich stellen.


mit freundlichen Grüßen



Rechtsanwältin


Wenn ich Ihre Frage beantwortet habe bitte ich um Akzeptierung