So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an RAScholz.

RAScholz
RAScholz, Rechtsanwalt
Kategorie: Strafrecht
Zufriedene Kunden: 1976
Erfahrung:  Rechtsanwalt
33130353
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Strafrecht hier ein
RAScholz ist jetzt online.

Hallo, meine Frage: Ich habe nächste Woche einen Gerichtstermin

Kundenfrage

Hallo,
meine Frage:
Ich habe nächste Woche einen Gerichtstermin wegen Ebay Betrug in 7 Fällen (Schaden ca 1.500€).
Bin 25 Jahre alt,habe einen kleinen Sohn und bereue die Taten sehr.
Bisher nur 1x aufgefallen wegen Urkundenfälschung (90 Tagessätzen zu 10€)
Habe keinen Anwalt und die Verhandlung ist schon nächsten Montag? Bekomme ich auf die schnelle noch einen Anwalt?
Und mit welcher Strafe muss ich rechnen?
LG und Danke
Susanna
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Strafrecht
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

es ist nicht unwahrscheinlich, dass Sie noch kurzfristig einen Verteidiger finden werden.

Sie dürften, so es zu einer Verurteilung kommt, weil der Tatvorwurf vom Gericht als bewiesen erachtet wird, jedenfalls mit einer Geldstrafe zu rechnen haben. Die Verurteilung zu einer - dann aber auch zur Bewährung auszusetzenden - Freiheitsstrafe ist freilich nicht mehr vollkommen unwahrscheinlich, nachdem Sie bereits in ähnlicher Weise strafrechtlich in Erscheinung getreten sind. Gleichwohl halte ich es für eher wahrscheinlich, dass es noch bei einer Geldstrafe bleiben wird. Einen Verteidiger zu beauftragen ist Ihnen aber zu empfehlen.


Ich hoffe, weitergeholfen zu haben, bei Unklarheiten fragen Sie nach. Wenn Ihre Frage beantwortet ist, bitte ich, die Antwort gemäß den Vorgaben dieser Plattform zu akzeptieren. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte ich, durch Anklicken des Buttons "Antwort akzeptieren" meine Antwort zu akzeptieren, denn nur so kann der von Ihnen für die Beantwortung Ihrer Frage versprochene Betrag auch abgerechnet werden. Vielen Dank und

freundlichen Grüße

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort.
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Verehrte Fragestellerin,

mit welchen Informationen darf ich Ihnen noch genau weiterhelfen?

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe Angst vor dem Strafmaß und da ich nicht mal einen Anwalt habe bin ich wirklich am Boden zerstört
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Verehrte Fragestellerin,

das Strafmaß richtet nach Ihrer Schuld, das wird das Gericht ermessen. Bei der Bemessung der Strafe wird das Gericht insbesondere berücksichtigen:

1. Ihre Beweggründe und die Ziele,
2. Die Gesinnung, die aus der Tat spricht, und der bei der Tat aufgewendete Wille,
3. Das Maß der Pflichtwidrigkeit,
4. Die Art der Ausführung und die verschuldeten Auswirkungen der Tat,
5. Ihr Vorleben und Ihre persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse sowie
6. Ihr Verhalten nach der Tat, besonders Ihr Bemühen, den Schaden wiedergutzumachen, sowie Ihr Bemühen, einen Ausgleich mit dem Verletzten zu erreichen.

Wie Sie hier sehen, können Sie tatsächlich großen Einfluss auf die Zumessung der Strafe nehmen. Ein Verteidiger wird in der Lage sein, die Gesamtsituation in der Sie Leben, bspw. das Sie ein Kind versorgen, dem Gericht darzulegen, was im Ergebnis zur Folge haben kann, dass Ihnen für Ihre Tat keine antisoziale, sprich allein eigennützige Gesinnung zu unterstellen ist, Sie vielmehr aus Versorgungsnot (mglw.) gehandelt haben. Sie selbst hätten es noch jedenfalls bis zum Termin in der Hand, durch Kompensationshandlungen die verschuldeten Auswirkungen der Tat zu begrenzen, was gleichzeit dem Gericht auch zeigen wird, dass Sie sich aktiv um eine Wiedergutmachung bemühen. Das können Sie bspw. dadurch, dass Sie die Geschädigten entschädigen, soweit ihnen das möglich ist.

Wie gesagt ist es auch nicht unwahrscheinlich, dass sich noch ein Verteidiger Ihrer Sache annimmt. Eine Woche ist zwar knapp aber kein Ausschlussgrund.

Ich hoffe, weitergeholfen zu haben, bei Unklarheiten fragen Sie nach. Wenn Ihre Frage beantwortet ist, bitte ich, die Antwort gemäß den Vorgaben dieser Plattform zu akzeptieren. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    207
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    207
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    213
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    269
    Langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Strafverteidigung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    188
    Strafrecht war ein Schwerpunkt während meines Referendariats
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/rafork/2012-2-16_121835_RF2500x500.64x64.jpg Avatar von ra-fork

    ra-fork

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    47
    Selbständiger Rechtsanwalt in Dortmund
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ragrass/2010-10-19_19578_php8zOcfy_c2AM.jpg Avatar von ragrass

    ragrass

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    28
    langjährige Erfahrung als Strafverteidigerin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RainNitschke/2011-5-18_175512_nitschke2.64x64.jpg Avatar von RainNitschke

    RainNitschke

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    19
    Erfahrung auf dem Gebiet der Strafverteidigung ( vor dem Amts- Land und Oberlandesgericht)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Strafrecht