So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Strafrecht
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Strafrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo, im M rz diesen Jahres wurde meine Bew hrung von sechs

Kundenfrage

Hallo,

im März diesen Jahres wurde meine Bewährung von sechs monaten widerrufen.Ich habe mich zum Strafantritt im Offenen Vollzug nicht gestellt hatte Familienprobleme wo ich nicht so einfach wegegehen konnte musste sie zu erst lösen auch einige probleme mit drogen und schulden
Ich hab mich jetzt gefangen es geht viel besser und ich möchte jetzt auch diesens Problem lösen.Gibt es noch eine chance das wenn ich mir einen Anwalt nehme der meine sache vertritt doch noch einmal in den Offenen Vollzug zu kommen oder kommt jetzt nur noch der geschlossene in Frage???

Über eine Antwort wäre ich sehr erfreut diese sache plagt mich sehr ..

Vielen dank
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Strafrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Mit Anwalt kann man immer mehr erreichen, als ohne - keine Frage.

Allerdings wird es schwierig, wenn Sie wirklich den Haftantritt unentschuldigt versäumt haben.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Strafrecht