So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Strafrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Strafrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Mein22j hriger Sohn sitzt seit fast 10 Tageh in U-haft wegen

Kundenfrage

Mein22jähriger Sohn sitzt seit fast 10 Tageh in U-haft wegen Vd auf Vergewaltigung brauche dringent einen guten Strafverdeitiger,keine vorstrafen ,student .Pfllichtverteidiger
wurde soeben Entpflichtet Laut Richterin steht ihm kein Pflichtvrdeidiger mehr zu bzw die Anwältin seins Vertrauens wird ihm nicht beigeordnet,sondern nur auf wunsch Anwalt
Das Honoror beträgt 4000Euro Was soll ich tun ,ich habe auch wirklich nicht so viel Geld!!!
Bitte helfen sie mir
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Strafrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Nach § 140 Strafprozessbuch steht dem Beschuldigten ein Pflichtverteidiger zu, wenn dieser sich in U-Haft befindet.

Es ist daher nicht nachvollziehbar, weswegen die Richterin hier anderer Auffassung ist.

Die Anwältin Ihres Vertrauens sollte diesbezüglich doch nochmals einen Antrag stellen und gegebenenfalls gegen einen ablehnenden Beschluss die Beschwerde führen.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

troesemeier und weitere Experten für Strafrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Können Strafanwälte so hohe Honorar Summe verlagen wenn sie die Qualifikation noch
nicht besitzen?
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Honorarvereinbarungen sind im Strafrecht nicht ungewöhlich. Nichtsdestotrotz sind Sie nicht verpflichtet, einer solchen zuzustimmen.

Es gibt auch versierte Kollegen, die eine Strafverteidigung zu einem vernünftigen Honorar anbieten bzw. nach der Rechtsanwaltsvergürungsvereinbarung abrechnen.

4000 € erscheinen wohl schon übertrieben.

Hören Sie sich bei Bekannten und Verwandten um. Vielleicht kann Ihnen der eine oder andere einen guten Anwalt empfehlen.

Gegebenenfalls ersuchen Sie die Rechtsanwaltskammer um Hilfe bei der Suche nach einem guten Strafverteidiger.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
können sie mir bitte in Raum München einen empfehlen? möchte wirklich meinen Sohn helfen!!
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Katja Günther Rechtsanwältin
Strafrecht München
Residenzstraße 18
80333 München
Tel.: 089 / 59 08 20 12
Fax.: 089 / 59 08 13 46

Ich denke bei dem Vorwurf, wäre es schlau eine Frau als Verteidigerin zu nehmen.


Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Fr. Günther hat sich bereits als Pflichtverteidigerin bestellt aber nicht akzeptiert vom Gericht ,nun verlangt ihre
Kollegin dieses hohe Honoror damit sie sich als Wünschanwält bestellen kann.soll ich dabei
bleiben oder tatsächlich eine andere Empfehlung von ihnen folgen?
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, dann versuchen Sie einen anderen Kontakt.

Rechtsanwalt
Volker Dembski
Lindwurmstraße 80
80337 München

Telefon: + 49 89 517 017 94
Telefax: + 49 89 516 399 85
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Eine Anwältin wäre vielleicht doch ganz klug,hätten sie noch jemand ?
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.

Aglaia C. Muth
Fachanwältin für Strafrecht
Hohenzollernstr. 89
80796 München

 

Telefon: 0 89 / 39 25 97
Telefax: 0 89 / 39 25 91

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern geschehen.

Viel Glück.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Strafrecht