So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Rechtsanwalt
Kategorie: Strafrecht
Zufriedene Kunden: 264
Erfahrung:  1. und 2. juristisches Staatsexamen
50154571
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Strafrecht hier ein
Mustermann ist jetzt online.

was passiert wenn man ohne anwalt zum termin kommt obwohl vom

Kundenfrage

was passiert wenn man ohne anwalt zum termin kommt obwohl vom gericht ein pfichtverdeidiger zugesagt wird.hatten einen berechtigt nach unsere wahl und wissen jetzt nicht ob er erscheint,weil noch kein geld für ihn angekommen ist.wir der termin dann verschoben
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Strafrecht
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragsteller/in,

gerne beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Wenn der beigeordnete Pflichtverteidiger nicht erscheint, kann die Hauptverhandlung zwar durchgeführt werden, es läge dann jedoch ein Revisionsgrund vor. Folge wäre, dass das Revisionsgericht das Urteil aufheben würde. Es müsste dann neu verhandelt werden.

Um dies zu vermeiden, wird ein seriös arbeitendes Gericht den Termin aussetzen oder unterbrechen, also ihn "verschieben".

Wenn Ihnen tatsächlich ein Pflichtverteidiger - auch nach Ihrer Wahl - beigeordnet wurde, wird dieser aber voraussichtlich auch erscheinen. Denn er erhält ja eine sichere Vergütung aus der Staatskasse.

Im Zweifel sollten Sie mit Anwalt und Gericht telefonieren, um dies vorher abzuklären.

Sollte es sich aber erst in der Hauptverhandlung herausstellen, dass der Anwalt nicht kommt, beantragen Sie die Aussetzung oder Unterbrechung des Termins.


Ich hoffe, ich konnte Ihnen einen Überblick über die Rechtslage verschaffen.

Sollten Sie ein Nachfrage zu meiner Antwort haben, stellen Sie diese bitte. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte meine Antwort, indem Sie den grünen "Knopf" anklicken und geben bitte ein Bewertung ab.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei meinen Ausführungen um eine erste Einschätzung aufgrund des von Ihnen geschilderten Sachverhalts handelt, die eine persönliche Beratung durch einen Rechtsanwalt nach umfassender Aufklärung des Sachverhalts nicht ersetzen kann oder soll. Durch Auslassen oder Hinzufügen von Tatsachen kann sich die rechtliche Bewertung ändern.

Mit freundlichen Grüßen
Chris Koppenhöfer
(Rechtsanwalt)

Ähnliche Fragen in der Kategorie Strafrecht