So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ernesto Grueneb...
Ernesto Grueneberg
Ernesto Grueneberg, Abogado
Kategorie: Steuerrecht - Anwälte
Zufriedene Kunden: 1310
Erfahrung:  Master of Laws
47081509
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuerrecht - Anwälte hier ein
Ernesto Grueneberg ist jetzt online.

Ich habe auf Anforderung des Finanzamts zu meiner Umsatzsteuererklärung

Kundenfrage

Ich habe auf Anforderung des Finanzamts zu meiner Umsatzsteuererklärung 2009 und 2010
eine EÜR abgegeben. In den Jahren davor habe ich immer bilanziert. Ich habe auch die Bilanzen für die beiden Jahre, kann ich diese nachträglich beim Finanzamt einreichen?
Da der Sachbearbeiter jetzt von mir Nachweise über die Pachtzahlungen haben möchte,
diese aber teilweise Verbindlichkeiten sind-
Mit freundlichen Grüßen
Dammann
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Steuerrecht - Anwälte
Experte:  Ernesto Grueneberg hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

danke für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworte:

wenn es um die USterklärung geht, gehe ich davon aus, dass hier howl die Rechnungen gemeint sind, damit die Voraussetzungen des Vorsteuerabzuges geprüft werden.

Sie sollten diese einreichen.

Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben und bitte um Akzeptierung meiner Antwort.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
es geht mehr darum, ob ich nach abgabe einer Eür für die kalenderjahre noch beim finanzamt die versteuerung auf eine sollversteuerung ändern kann
Experte:  Ernesto Grueneberg hat geantwortet vor 5 Jahren.
Istbesteuerung nach § 20 Abs. 1 UStG wird auf Antrag gestattet. Um auf Sollbesteuerung muss eine solche Verfügung vom FA vorher erfolgen.

Rückwirkend geht es nicht