So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an alva3172015.
alva3172015
alva3172015, Sonstiges
Kategorie: Steuern in der Schweiz
Zufriedene Kunden: 4
Erfahrung:  Studium in der Schweiz mit Schwerpunkt Steuerrecht
92866717
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern in der Schweiz hier ein
alva3172015 ist jetzt online.

Definition Unterstützungsbedürftigkeit Kt AG

Kundenfrage

Attachment: 2013-10-03_092823_einspracheentscheid_2012.pdf

Gemäss Paragraph 42 Abs. 1 lit. b Steuergesetz Kt AG wird für jede erwerbunfähige ... und unterstützungsbedürftige Person ... ein Unterstützungsabzug von CHF 2400 gewährt. Wann ist eine Person unterstützungsbedürftig? Definition Unterstützungsbedürftigkeit? Die Einnahmen müssen den Grundbedarf, Wohnkosten, Berufsauslagen, AHV-Beiträge und KK-Prämien decken. Wie wird der Grundbetrag definiert? a) Existenzminimum gemäss Richtlinien vom Obergericht Kt. AG zu Art. 93 SchKG oder Pauschalansatz für den allgemeinen Lebensbedarf, welcher vom Bundesrat für die Ergänzungsleistungen zur AHV/IV festlegt wird?

Werden die Berufsauslagen nur bis zur Höhe des beruflichen Einkommens berücksichtigt? ist das korrekt, wenn eine 100% IV-Person in einer geschützten Werkstatt CHF 1.50 pro Stunde verdient und damit die Berufsauslagen nicht decken kann?

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Steuern in der Schweiz

Ähnliche Fragen in der Kategorie Steuern in der Schweiz