So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 4728
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Ich beziehe eine staatliche Rente (brutto 869,58 Euro) und

Beantwortete Frage:

Ich beziehe eine staatliche Rente (brutto 869,58 Euro) und bekomme eine Betriebsrente (ca. 350,00 Euro). Für eben diese Betriebsrente soll ich jetzt im Antrag eine Steuerklasse eingeben, mir ist nur noch nicht klar welche Steuerklasse für mich am ehesten zutrifft. Meine Frau ist noch berufstätig und verdient 1800,00 Euro.Wenn ich mich jetzt z.B. für Steuerklasse 5 entscheide, ist das sinvoll oder doch besser Klasse 4 für beide? Kann ich später die Steuerklassen auch noch ändern?
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Steuern
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller,

gern nehme ich zu Ihrer Frage auf Grund des angegebenen Sachverhaltes Stellung:

In Ihrem Fall ist die Steuerklassenkombination III (Ehefrau) und V (Ehemann) für die Betriebsrente. Sollten Sie beide bislang die Steuerklassen IV (beide) haben, sollten Sie den Wechsel in III und V beim Finanzamt beantragen.

Sie sollten den Steuerklassenwechsel so schnell wie möglich vornehmen, wenn Sie bislang beide in Steuerklasse IV sind. Im übrigen können Sie den Wechsel einmal im Jahr bis zum 30.November eines Jahres vornehmen. Für 2017 allerdings lohnt sich dies nicht mehr, weil der Monat November alsbald zu Ende geht.

Ich hoffe, dass ich damit lhre Frage beantworten konnte. Für Ihre ´positive Bewertung meiner Beratung wäre ich dankbar, damit meine Bearbeitung vergütet werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Nettelmann

Prof.Nettelmann und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.