So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.

Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 4187
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Sachstand: Ich bin verheiratet und lebe getrennt. Eine

Kundenfrage

Sachstand:
Ich bin verheiratet und lebe getrennt. Eine Scheidung ist wahrscheinlich. Aktuell habe ich die Steuerklasse 3 und meine Frau die 5.
Zum Monatsende bin ich arbeitslos. Ich erhalte mit der letzten Gehaltszahlung für Oktober eine Abfindung für den Verlust meines Arbeitsplatzes in Höhe von 42.000 Euro.
Wann ist eine Änderung der Steuerklassen nötig und wie/wann ist die Abfindung zu versteuern?
Gepostet: vor 7 Monaten.
Kategorie: Steuern
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

wenn Sie sich im Jahre 2106 von Ihrer Ehefrau getrennt haben, gelten für 2016 noch die Besteuerungsgrundsätze für Verheiratete für das ganze Jahr. Erst ab 2017 werden Sie beide dann als Unverheiratete besteuert. Die Abfindung wird also noch nach der Steuerklasse III besteuert.

Ich hoffe, damit Ihre Frage beantwortet zu haben. Für eine positive Bewertung meiner Beratung wäre ich dankbar, damit meine Antwort vergütet werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Nettelmann

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Wie muss denn der Nachweis zur Trennung erbracht sein? Wann und wie muss eine Änderung der Steuerklassen erfolgen?
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

es gibt keinen förmlichen Nachweis über die Trennung! Eine räumliche Trennung, etwa der Auszug aus der gemeinsamen Wohnung, ist ein Anzeichen für eine eheliche Trennung. Aber auch kein Beweis, denn trotz räumlicher Trennung kann die eheliche Lebensgemeinschaft weiter bestehen (z.B. räumliche Trennung aus beruflichen Gründen).

Es genügt aber eine diesbezügliche Erklärung der Eheleute oder die Mitteilung einer ehelichen Trennung gegenüber den Finanzbehörden.

Die Trennung der ehelichen Lebens- und Wirtschaftsgemeinschaft wird steuerlich ab dem Folgejahr der Trennung berücksichtigt. Die Steuerklasse wird dann automatisch durch das Finanzamt geändert.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Nettelmann

Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sehr geehrte Fragesteller,

haben Sie noch Rückfragen zu meinen Ausführungen? Ansonsten bitte ich um Ihre positive Bewertung meiner Beantwortung, damit meine Leistung vergütet werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Nettelmann

Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sehr geehrter Frasgesteller.

haben Sie noch Rückfragen zu meiner Beantwortung Ihrer Frage? Ansonsten bitte ich um Ihre positive Bewertung, damit meine Beratung vergütet werden kann. Ohne Ihre Bewertung kann die hinterlegte Vergütung nicht an mich weitergeleitet werden.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Nettelmann

Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich warte noch auf die Bewertung meiner Beantwortung, denn ohne Ihre Bewertung kann meine Beratung nicht vergütet werden.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Nettelmann

Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich darf nochmals daran erinnern, dass die Experten auf dieser Plattform ohne Ihre Bewertung keine Freischaltung Ihrer hinterlegten Vergütung erhalten und damit für die Beratung keine Vergütung erhalten. Ich bitte daher um die Nachholung der Bewertung, wenn Sie keine Rückfrage mehr zu Ihrer Frage haben.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Nettelmann

Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

es ist bedauerlich, dass Sie Fachwissen und Zeit von Experten in Anspruch nehmen und nach Beantwortung Ihres Anliegens durch Ihre Nichtbewertung mit dem Anklicken von mindestens drei Sternen verhindern, dass der Experte den Anteil an der hinterlegten Vergütung nicht erhält.

Mit dennoch freundlichen Grüßen

Prof. Nettelmann

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Prof.Nettelmann

    Prof.Nettelmann

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    4000
    HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PR/Prof.Nettelmann/2012-4-12_9146_Prof.AchimNettelmann2.64x64.jpg Avatar von Prof.Nettelmann

    Prof.Nettelmann

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    4000
    HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OL/OliverBurchardt/2011-9-5_84013_Bild.64x64.jpg Avatar von OliverBurchardt

    OliverBurchardt

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    181
    Wirtschaftsprüfer Certified Public Accountant Chartered Financial Analyst
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/MelTAXde/2010-12-01_044929_mixxt.jpg Avatar von Melanie Winkelmann

    Melanie Winkelmann

    Steuerberaterin

    Zufriedene Kunden:

    6
    Rechnungslegung (IFRS, HGB), Steuerrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RainNitschke/2011-5-18_175512_nitschke2.64x64.jpg Avatar von RainNitschke

    RainNitschke

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    362
    Fachanwaltslehrgang Steuerrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/KS/KSRecht/2011-3-11_10309_P1010055.64x64.JPG Avatar von K. Severin

    K. Severin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    348
    Fachanwaltslehrgang Steuerrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AL/alva/2016-2-16_92030_.64x64.jpg Avatar von alva3172015

    alva3172015

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    341
    Fachanwalt für Steuerrecht sowie Internationales Steuerrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ME/messerblock/2013-10-29_131717_xing2.64x64.jpg Avatar von StB Lipp

    StB Lipp

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    95
    Dipl. Betriebsw. (FH), CIA
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Steuern