So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 4334
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Umsatzsteuerfreie, nicht zu versteuernde Betriebseinnahmen

Kundenfrage

Fahrtkosten und Unterkunft wurden vom Auftraggeber Netto erstattet. Grund er verlangte nur Kopien der Belege kann diese daher nicht für die Steuer nutzen dachte ich bei der Rechnungstellung.
Können diese Einnahmen als "Umsatzsteuerfreie , nicht zu versteuernde Betriebseinnahmen ..." verbucht werden? Im
Gegensatz dazu verbuche ich meine Ausgaben Brutto.
MFG
************
Gepostet: vor 11 Monaten.
Kategorie: Steuern
Experte:  RainNitschke hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

verstehe ich Sie richtig, dass Sie die Rechnung nur Netto aufgrund eines Irrtums ausgestellt haben?

Mit freundlichen Grüßen

K. Nitschke

Rechtsanwältin

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Ja das ist richtig! Doch wie ist das noch zu retten?