So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 4226
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Rechnungen Steuerbratung viel zu hoch

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren, ich hätte eine Frage bzgl. unseres Steuerberstern, dessen Rechnungen mir viel zu hoch erscheinen. Wir hatten eine Betriebsprüfung für die Jahre 2011 bis 2013 für die wir im Mai eine Rechnung bekommen haben im Mai einmal von 499€ und einmal im Juli von fast 700€. Die Rechnungen sind was die Angelegenheit angeht komplett identisch. Im Voraus vielen Dank für Ihre Antwort. Gegenstsndswert ist jeweils ein Jahresumsatz von 40000€. Im Jahr 2012 war der Umsatz ça 90000.

Gepostet: vor 11 Monaten.
Kategorie: Steuern
Experte:  RainNitschke hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage! Könnten Sie bitte einmal aufschreiben, welche Positionen konkret abgerechnet wurden? Wurde nur die reine Teilnahme berechnet, oder auch Einwendungen gegen den Prüfbericht erhoben?

Mit freundlichen Grüßen

K. Nitschke

Rechtsanwältin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Steuern