So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 4280
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Forderungen aus Warenlieferungen in Geschäftsanteile wandeln

Kundenfrage

Können Forderungen aus Warenlieferungen in Geschäftsanteile (z.B. Erhöhung Stammkapital) beim Schuldner umgewandelt werden ohne das Kapital fließen muss. und welche Einfluss auf Gewinn oder Verlustrechnung hat das bei dem Gläubiger und Schuldner.

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Steuern
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,Zu Ihrer Frage teile ich im Rahmen einer Erstberatung mit:1. Sie meinen natürlich, dass kein Geld fließen soll!.2. Eine Erhöhung des Stammkapitals setzt einen Gesellschafterbeschluss voraus, der notariell beurkundet werden muss und beim Handelsregister anzumelden ist.3. Bezüglich der rechtlichen Formalitäten setzen Sie sich mit dem Notar zusammen, der die Beurkundung des Gesellschafterbeschlusses vornimmt.Mit freundlichen GrüßenProf. Nettelmann
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ergänzung: Gewinnmäßige Auswirkungen treten durch den Vorgang weder beim Gläubiger noch beim Schuldner ein.Prof. Nettelmann
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,Zu Ihrer Frage teile ich im Rahmen einer Erstberatung mit:1. Sie meinen natürlich, dass kein Geld fließen soll!.2. Eine Erhöhung des Stammkapitals setzt einen Gesellschafterbeschluss voraus, der notariell beurkundet werden muss und beim Handelsregister anzumelden ist.3. Bezüglich der rechtlichen Formalitäten setzen Sie sich mit dem Notar zusammen, der die Beurkundung des Gesellschafterbeschlusses vornimmt.Gewinnmäßige Auswirkungen treten durch den Vorgang weder beim Gläubiger noch beim Schuldner ein Mit freundlichen GrüßenProf. Nettelmann
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,haben 'Sie noch Rückfragen zu meiner Beantwortung? Ansonsten bitte ich um Ihre Bewertung, damit die hinterlegte Vergütung an mich weitergeleitet werden kann.Mit freundlichen GrüßenProf. Nettelmann
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,haben 'Sie noch Rückfragen zu meiner Beantwortung? Ansonsten bitte ich um Ihre Bewertung, damit die hinterlegte Vergütung an mich weitergeleitet werden kann.Mit freundlichen GrüßenProf. Nettelmann
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,haben Sie noch Rückfragen zu meiner Beantwortung? Ansonsten bitte ich um Ihre Bewertung meiner Bearbeitung, damit meine Leistung vergütet werden kann.Mit freundlichen GrüßenProf. Nettelmann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Steuern