So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 4402
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Wenn ein Wohnung im Jahr 2015 gekauft wird und fertigstellung

Kundenfrage

Wenn ein Wohnung im Jahr 2015 gekauft wird und fertigstellung und vermietung 2016 beginnt was kann ich für die Einkommensteuer als Werbungskosten anrechnen für 2015
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Steuern
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,

als Werbungskosten in der Anlage V kann für das Vermietungsobjekt die anteilige Abschreibung auf die Wohnung, soweit sie nicht anteilig auf den Grund und Boden entfällt, für den Zeitraum der Fertigstellung bis zum Jahresende sowie etwaige Bewirtschaftungskosten und Zinsbelastungen abgesetzt werden (Rückseite der Anlage V zur Einkommensteuererklärung).

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Nettelmann
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Danke für die Anwort

Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,

geben Sie bitte noch Ihre Bewertung für meine Beantwortung ab, damit die hinterlegte Vergütung für meine Beratung freigegeben werden kann.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Nettelmann
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,

Sie haben meine Bitte um Bewertung gelesen. Ohne Ihre Bewertung wird meine Beratung durch den hinterlegten Betrag vergütet und bleibt bei dem WEB-Unternehmen. Sie brauchen nur mindestens 3 Herzen anzutippen. Selbstverständlich können Sie gegebenenfalls noch Rückfragen stellen.

Prof. Nettelmann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Steuern