So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kanzlei Schiessl.
Kanzlei Schiessl
Kanzlei Schiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 26193
Erfahrung:  erfolgreich abschlossener Fachlehrgang für Steuern
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Kanzlei Schiessl ist jetzt online.

Hallo , kann man als Vermieter Instandhaltungskosten des Hauses,

Kundenfrage

Hallo , kann man als Vermieter Instandhaltungskosten des Hauses, Reparaturen steuerlich geltend machen ?
ist es möglich sie als Hausbesitzer selbst vor zu nehmen und steuerlich geltend zu machen?
danke ***** ***** kurze Antwort.
christiane
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Steuern
Experte:  Kanzlei Schiessl hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,
vielen Dank ***** ***** Anfrage.
In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:
Instandhaltungskosten der Mietwohnung oder des vermieteten Hauses können Sie natürlich als Werbungskosten von Ihren Einkünften aus Vermietung und Verpachtung in Abzug bringen.
Bei der Eigenleistung müssen Sie aber unterscheiden:
Ihre Arbeitskraft können Sie leider nicht als Werbungskosten geltend machen.
Zu den abzugsfähigen Werbungskosten gehören aber die Aufwendungen für die eingesetzten Baugeräte, natürlich die Materialkosten, sowie die Fahrtkosten (Transport der Baumaterialien,..) (FG BaWü XIII K 31/86 v. 25. 2. 87, EFG 87, 295).
Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.
Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Herr Schiessl, wenn ich das richtig verstehe, kann ich die eigene Arbeitsleistung nicht absetzen , aber wie ist das mit der der Arbeitsleitung meines Sohnes die Gartenarbeiten macht? Gilt das auch für ihn? Muss er dazu einen anderen Wohnsitz haben?

Danke für eine Antwort. mfg Ch. May-Ropers

Experte:  Kanzlei Schiessl hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,
die Arbeitsleistung Ihres Sohnes können Sie dann absetzen, wenn er Ihnen eine ordnungsgemäße Rechnung schreibt, die er dann auch versteuern muss.
In diesem Falle wären die Kosten als Werbungskosten vollumfänglich absetzbar.
Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.
Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Experte:  Kanzlei Schiessl hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,
konnte ich Ihnen behilflich sein?
Wenn ja, dann würde ich mich über eine positive Bewertung (lachender Smilie) sehr freuen.
Ansonsten fragen Sie gerne nach!
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Steuern