So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 4082
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Folgender Fall:Ich bin Online-Händler und verkaufe

Kundenfrage

Achtung diese Frage ist schon geklärt!!! Bitte nicht mehr beantworten!!!

Folgender Fall: Ich bin Online-Händler und verkaufe hauptsächlich auf Amazon.de (Kosmetik, Bücher, CDs etc.). Nun möchte ich auch auf Amazon.fr verkaufen (die Lieferschwelle wird nicht überschritten). Dabei wird die Ware nach Frankreich in ein Amazon-Logistikzentrum geschickt und von dort aus durch Amazon der Versand an die Kunden übernommen. Folgende Warenbewegungen gibt es: a) ich kaufe die Ware von einem deutschen Unternehmer, sie wird von einem Transportunternehmen zu mir geliefert, ich versende nach Frankreich zu Amazon b) Ich kaufe die Ware von einem Händler in Polen, dieser lässt sie von einem Transportunternehmen direkt nach Frankreich zu Amazon liefern. Die Ware wird in meinem Namen und auf meine Rechnung von Amazon.fr versandt. Amazon erhält seine normalen Verkaufsgebühren sowie eine Lager- und Gewichtsgebühr für den Versand. Amazon zieht das Geld des Kunden ein, ich erhalte von Amazon zweiwöchig eine Auszahlung der Umsätze, abzüglich der Gebühren. Umsatzsteuer erhebt Amazon auf seine Gebühren nicht, da sie in Luxemburg ihren Sitz haben. Meine Frage: Wo und wann fällt welche (Einfuhr-)Umsatzsteuer an? Muss ich evtl. in Frankreich eine Steuererklärung abgeben (die Lieferschwelle wird nicht überschritten)? Oder bleibt alles wie beim Verkauf über Amazon.de: Beim Kauf in Polen führe ich die Einfuhrumsatzsteuer ab, welche ich sozusagen als Vorsteuer wieder bekomme, auf die Amazongebühren als sonstige Leistung zahle ich ebenfalls die EUSt. Meine Rechnungen an die Kunden enthalten die deutsche USt.

Achtung diese Frage ist schon geklärt!!! Bitte nicht mehr beantworten!!!

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Steuern

Ähnliche Fragen in der Kategorie Steuern