So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 4266
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Guten Tag. Ich führe ein gemeinnützigen Verein. Nun habe ich

Kundenfrage

Guten Tag. Ich führe ein gemeinnützigen Verein. Nun habe ich 2 Fragen: Wir bekamen eine Spende in Form der Fahrtkosten, mit Verzicht auf die Erstattung vom Verein, das heißt der Mann macht die Kosten beim Finanzamt selbst geltend. Mir geht es um die Buchung des Vorgangs: Ich habe die Summe als Spendeneinnahme gebucht. Ist da eine Gegenbuchung nötig? Sonst ist es ja so, dass wir das Geld ja eigentlich nicht haben, auf der E/Ü Rechnung erscheint es. Zweite Frage: Wir bekamen eine Sachspende in Form von Technik für Videoaufnahmen, da unser Verein verschiedene Veranstaltungen Aufnimmt. Es geht mir auch hier um die Buchung: ich habe als Buchung Sachspende gebucht. Soll ich auch GWG und Afa als Gegenbuchung vornehmen? Danke schön im Voraus!

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Steuern

Ähnliche Fragen in der Kategorie Steuern