So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 4232
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

negatives Kapitalkonto

Kundenfrage

Ich hatte eine Einzelpraxis und virtuell ein negatives Kapitalkonto von 100.000,- Euro. Dann wurde eine Gemeinschaftspraxis gegründet. Der Partner stieg mit Null ein. Die Gewinne wurden zu gleichen Teilen entnommen. Nach 4 Jahren wurde die Gemeinschaftspraxis aufgelöst. Mein Kapitalkonto stand immer noch bei minus 100.000 Euro. Jetzt verlangt der Ex-Partner, ich müsse 100.000,- Euro in die Gemeinschaftspraxis einzahlen. Ich bin der Meinung das negative Kapitalkonto wieder mit in die neue Einzelpraxis übernehmen zu können, schließlich hat es mit der Gemeinschaftspraxis nichts zu tun.

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Steuern
Experte:  Mirko-cssm hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800(###) ###-####br/>Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Steuern