So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an StB Lipp.
StB Lipp
StB Lipp, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 95
Erfahrung:  Dipl. Betriebsw. (FH), CIA
76102559
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
StB Lipp ist jetzt online.

Beschäftigung Versicherungsfrei

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Freiberufler und möchte mehrere Personen 2 Monate, max 50h und 400Eur/Monat einen Job anbieten. Ich möchte das in mein Betriebsausgaben vermerken und möchte das die Beschäftigung Versicherungsfrei ist in allen Ebenen der Sozialversicherung. Person A: Eine Person ist Schüler der würde in den Schulferien(16 Jahre) tätig werden. Wieviel darf er verdienen bzw. Arbeiten und ab welches Alter ? Person B: 01.05. -30.06.2014 Dieser ist volljährig und ist Angestellt bei einer anderen Firma Person C: 01.02. -30.03.2014 Ist volljährig , Harz 4 Empfänger und darf glaube ich nur bis 162 Euro pro Monat dazu verdienen. Können Sie mir sagen, darf ich mehrer Angestellte innerhalb eines Jahres einstellen ? Was muss dabei berücksichtigen für alle Beteiligten als AG ? Was müssen die Personen im Einzelnen berücksichtigen ? Ist bei Person C dies möglich, ohne jeglich Anmeldung an Arbeitsamt, da er nur 162 Eur /Monat nur darf ? Oder muss ich mir der Zuverdienst auf das ganze Jahr Rechnen ? D.h. 800Eur/12 Monate


 


Muss ich diese Mini jobs Anmelden ? Wenn ja wo ? 


 


Danke


schönen Gruss M

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Steuern
Experte:  claudia-modde hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302
Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  StB Lipp hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

Ihre Frage ist sehr umfangreich und erfordert eine sehr ausführliche Beantwortung. Ich empfehle Ihnen, diese in mehrere Anfragen zu unterteilen um eine Beantwortung zu ermöglichen. Für den ausgelobten Einsatz kann diese Frage nicht beantwortet werden.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Steuern