So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an richtig-gegenst...

richtig-gegensteuern
richtig-gegensteuern, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 208
Erfahrung:  x
73895225
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
richtig-gegensteuern ist jetzt online.

Ich bin Abonennt und habe folgende steuerlich/handelsrechtliche

Kundenfrage

Ich bin Abonennt und habe folgende steuerlich/handelsrechtliche Frage:
Ich bin GF einer GmbH mit einem hohen steuerlich anerkannten Verlustvortrag.
Angeblich kann dieser Verlustvortrag bei einer Verschmelzung mit einer anderen GmbH weiter verwendet, also gerettet werden- aber nur noch bis Ende dieses Jahres. Dann soll diese Möglichkeit geschlossen werden.
Erbitte Hinweis ob dies stimmt und eventuell welche § dabei anzuwenden sind.
Herzlichen Dank und schöne Woche
Frank Steinhofer
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Steuern
Experte:  claudia-modde hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302
Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  richtig-gegensteuern hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Fragestellung ist nicht ganz eindeutig, ich habe aber ein Vermutung, was gemeint sein könnte:

In der Tat konnte und kann in bestimmten Konstellationen ein Verlustvortrag einer GmbH bei Anteilsübertragungen in voller oder gewisser Höhe erhalten bleiben. Im Regelfall ging er oder geht er voll oder teilweise unter.

Die von Ihnen angesprochene Regelung ist die "Alt-Regelung" zum Mantelkauf im § 8 Abs. 4 KStG, die für einen Zeitraum von 5 Jahren NEBENEINANDER mit der neuen Regelung des § 8c KStG ab dem VZ 2008 anwendbar war. Somit konnte ein Verlustvortrag in Übertragungunsfällen nach der Altregelung (rechliche und wirtschaftliche Identität, z.B. bei der Verschmelzung einer Gewinn-GmbH auf eine Verlust-GmbH ) noch "gerettet" werden. Allerdings ist diese Möglichkeit schon ab 2013 entfalllen.
Wenn Sie mit "dieses Jahr" also 2014 oder 2013 meinen, so ist das nicht korrekt, sofern meine Vermutung korrekt ist, daß die Alt-Regelung zum Mantelkauf gemeint ist.

Nach dem "neuen" § 8c gehen die Anteile ganz schematisch und emotionslos anteilig oder voll unter, sobald ein Anteilseignerwechsel stattfindet.

Ich hoffe, ich konnte Ihre Frage klären. Ich bitte um eine Bewertung meiner Antwort, da ansonsten die von Ihnen gezahlte Vergütung nicht an mich weitergeleitet werden kann.

MfG
P. Färber, StB
Experte:  richtig-gegensteuern hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Sie haben sich die Antwort am 11.4. um 12h34 angeschaut. Gibt es noch Fragen? Ansonsten würde ich Sie höflichst bitten, mit einer Bewertung den Vorgang abzuschließen, da ansonsten die von Ihnen bereits gezahlte Vergütung nicht an mich freigegeben werden kann.

Vielen Dank!

MfG
Patrick Färber StB

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Prof.Nettelmann

    Prof.Nettelmann

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    3162
    HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PR/Prof.Nettelmann/2012-4-12_9146_Prof.AchimNettelmann2.64x64.jpg Avatar von Prof.Nettelmann

    Prof.Nettelmann

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    3162
    HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OL/OliverBurchardt/2011-9-5_84013_Bild.64x64.jpg Avatar von OliverBurchardt

    OliverBurchardt

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    180
    Wirtschaftsprüfer Certified Public Accountant Chartered Financial Analyst
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/MelTAXde/2010-12-01_044929_mixxt.jpg Avatar von Melanie Winkelmann

    Melanie Winkelmann

    Steuerberaterin

    Zufriedene Kunden:

    6
    Rechnungslegung (IFRS, HGB), Steuerrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/KS/KSRecht/2011-3-11_10309_P1010055.64x64.JPG Avatar von K. Severin

    K. Severin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    312
    Fachanwaltslehrgang für Steuerrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RainNitschke/2011-5-18_175512_nitschke2.64x64.jpg Avatar von RainNitschke

    RainNitschke

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    259
    Fachanwaltslehrgang Steuerrecht; Vorbereitungskurs zum Steuerberaterexamen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RW/RWUPStB/2011-8-15_103011_Bildjustanswer.64x64.JPG Avatar von RW-UP_StB

    RW-UP_StB

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    25
    MScBM
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ME/messerblock/2013-10-29_131717_xing2.64x64.jpg Avatar von StB Lipp

    StB Lipp

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    95
    Dipl. Betriebsw. (FH), CIA
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Steuern