So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 4628
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Kennen Sie Urteile zu dem Problem Reparaturstaubeseitigung

Kundenfrage

Kennen Sie Urteile zu dem Problem Reparaturstaubeseitigung bei denkmalgeschützten Gebäuden? D.h. das Ziel Investitionen in denkmalgeschützten Gebäuden nicht nach 7i oder ähnlich sondern adhoc steuerlich geltend zu machen.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Steuern
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

zu Ihrer Frage nehme ich im Rahmen einer Erstberatung Stellung:

Bei den geschilderten Maßnahmen handelt es sich um Herstellungskosten, soweit es sich um die Wohneinheiten handelt, die bislang nicht bewohnbar waren bzw. nicht vorhanden war (4. WE). Dabei gehören alle Aufwendungen, die dabei anfallen, zu den Herstellungskosten. Teile der anfallenden Aufwendungen erfahren dabei keine Sonderbehandlung.

Soweit die Sanierungsaufwendungen unmittelbar bzw. mittelbar auf die bislang bewohnte Wohneinheit entfallen, können diese Aufwendungen als Erhaltungsaufwand im Jahr der Entstehung der Aufwendungen als Werbungskosten berücksichtigt werden, sofern es sich dabei um eine Wohneinheit handelt, aus der Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung erzielt werden.

Ich hoffe, dass ich damit Ihre Frage beantwortet habe. Für eine abschließende Bewertung meiner Antwort wäre ich dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Nettelmann
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie noch Rückfragen zu meinen Ausführungen? Ansonsten wäre ich für eine abschließende Bewertung meiner Ausführungen dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Nettelmann
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ich warte noch auf ein feedback von Ihnen, ob ich Ihnen bzgl. Ihres Anliegens noch behilflich sein kann.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Nettelmann