So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 4274
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Wie gehe ich vor, wenn das Finanzamt, seit 32 Monaten keine

Kundenfrage

Wie gehe ich vor, wenn das Finanzamt, seit 32 Monaten keine Vorsteuerbeträge zurück gezahlt hat? Vorsteranmeldungen alle abgegeben. Prüfung läuft seit 02.2013.

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Steuern
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Frage, zu der ich gern im Rahmen einer Erstberatung antworte:

Offenbar werden Sie nicht durch einen Steuerberater vor dem Finanzamt vertreten. Sie sollten sich schriftlich an den Vorsteher des Finanzamtes wenden und bitten mitzuteilen, welche Hinderungsgründe für die Erstattung des Vorsteuerüberschusses bestehen.

Sie weisen darauf hin, seit wann die Voranmeldungen, für die die Vorsteuerüberschüsse noch ausstehen, eingereicht worden sind.

Ich denke, dass eine schriftliche Anfrage beim Vorsteher zu einer Reaktion führt und Sie kurzfristig Nachricht erhalten.

Ich hoffe, dass Ihnen dieser Hinweis hilfreich ist. Wenn damit Ihre Frage zur Vorgehensweise beantwortet ist ,wäre ich für eine abschließende Bewertung dankbar, damit die ausgelobte Vergütung freigegeben wird. Anderenfalls können Sie selbstverständlich noch Rückfragen stellen.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Nettelmann
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie noch ergänzende Fragen zu meinen Ausführungen? Ansonsten darf ich um eine abschließende Bewertung bitten, damit meine Antwort entgolten wird.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Nettelmann
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie noch Fragen zu meine Ausführungen? Ansonsten darf ich um eine abschließende Bewertung bitte, damit die ausgelobte Vergütung freigegeben wird.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Nettelmann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Steuern