So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 4195
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe meine Steuererklärung

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe meine Steuererklärung mit dem Elster-Programm durchgeführt und statt 2600€ wurden nur 1250€ erstattet. In erster Linie wurde meine abzugsfähige Kirchensteuer, meine abzugsfähigen Vorsorgeaufwendungen und wahrscheinlich dadurchauch mein Einkommen unterschiedlich berechnet. Sollte ich Einspruch einlegen und wenn ja wie begründet?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Steuern
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Frage, die ich gern im Rahmen einer Erstberatung beantworte:

Sie sollten die Elster-Berechnung mit dem Steuerbescheid, Abschnitt Besteuerungsgrundlagen, vergleichen. Wo Sie Abweichungen feststellen, Fragen Sie beim Finanzamt diesbezüglich nach. Wenn sich bei der Rückfrage keine Aufklärung ergibt, legen Sie Einspruch ein und weisen dabei auf die Differenzen bei den Besteuerungsgrundlagen hin und bitten um Überprüfung.

Ich hoffe, dass Ihnen diese Hinweise weiterhelfen. Für eine Bewertung meiner Antwort bin ich dankbar, damit meine Leistung vergütet wird.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Nettelmann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Steuern