So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 4400
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

ich habe heute post bekommen vom finanzamt Meunchen

Kundenfrage

ich habe heute post bekommen vom finanzamt Meunchen Sehr geehrter Herr xxxxxx bei Finanzamt Meunchen-Abteilung Erhebung bestehen die nachfolgend angegbenen Ruckstande .Um aussichtlose Vollstreckungsmassnahmen und die damit verbundenen Kosten zu vermeiden,wurde in den vergangenen Jahren von einer Fortsetzung der Beitreibung abgesehen.Die lezten Mahnung vom 05.04.1994

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Steuern
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Leider vermag ich aus den mitgeteilten Angaben nicht zu erkennen, welche Absicht das Finanzamt München mit dem Schreiben verfolgt. Erwartet das Finanzamt irgend eine Reaktion Ihrerseits oder teilt Ihnen das Finanzamt nur mit, dass es keinerlei Vollstreckungsmaßnahmen unternehmen will.

Wie also sollen Sie auf das Schreiben reagieren?

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Nettelmann