So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AnwaltSchiessl.
AnwaltSchiessl
AnwaltSchiessl, Rechtsanwältin
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 16346
Erfahrung:  Umfangreiche steuerrechtliche Ausbildung im Rahmen des Zweiten Juristischen Staatsexamens ( Bayern)
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
AnwaltSchiessl ist jetzt online.

Ich habe vor 5Jahren ein Wochenende Grunstück erworben und

Kundenfrage

Ich habe vor 5Jahren ein Wochenende Grunstück erworben und verkaufe es mit Gewinn
muß ich Steuern auf meinen Gewinn bezahlen ???
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Steuern
Experte:  AnwaltSchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage.


Sie müssen den Gewinn leider versteuern.


Das ergibt sich aus folgendem:




Bei Immobilien bleibt der Veräußerungsgewinn normalerweise nur dann steuerfrei, wenn zwischen Kauf und Verkauf mindestens zehn Jahre liegen.


Steuerfrei bleibt der Spekulationsgewinn nur bei Immobilien, die Sie von Anfang an oder in den letzten beiden Jahren vor der Veräußerung in einem zusammenhängenden Zeitraum selbst genutzt haben.

Bei Ferienwohnungen ist es leider so, dass diese keinen Wohnzwecken dienen.

Aus diesem Grund leigt keine eigengenutzte Immobilie vor, so dass Steuern bezahlt werden müssen.




Ich bedauere sehr, Ihnen keine angenehmere Auskunft geben zu können


Wenn Sie noch Fragen haben sehr gerne









Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Ok. nicht so schön aber das muß ja dann wohl so sein.


Wie wird den das berechnet ??? Ich habe 16 ts Gewinn.


 

Experte:  AnwaltSchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank XXXXX XXXXX Nachtrag.


Zunächstb einmal müssen Sie drauf achten, dass Sie den Gewinn auch richtig berechnen.

Sie müssen also alle Veräußerungs- und Anschaffungskosten vom Erlös in Abzug bringen.


Wie hoch dann die Steuer ist hängt von Ihrem persönlichen Steuersatz ab.






Bite teilen Sie mir mit, ob diese Antwort für Sie o.k ist oder ob noch Rückfragen bestehen

danke
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

 


Ich würde gerne wissen mit welchen Steuerlichen Abzug ich zu Rechnen habe.


 


Also Grundstück für 30000Euro gekauft + 9500 Euro Zinsen für Kredit und Verkauf 46000 Euro


 


Ich Zahle im Jahr 5649 Euro Lohnsteuer.


 


 


Experte:  AnwaltSchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


den genauen Betrag kann ich Ihnen aufrund der von Ihnen getätigten Angaben nicht sagen

Insbesondere kann ich leider mit Ihren Steuern, die Sie bezahlt haben nichts anfangen, sondern Sie müssen den Gewinn nehmen und Ihren persönlichen Steuersatz auf den Reingewinn anwenden


Persönlicher Steuersatz ist der Prozentsatz, den Sie Steuern zahlen ( ZB 30 %)

Zudem hängt der Betrag den Sie bezahlen müssen, von Ihren ganz persönlichen steuerlichen Gegebeneheiten , die Sie in der Steuererkläung anführen



Im Rahmen dieses Forums, das nur für eine erste Information da ist kann ich leider Ihnen nicht weiterhelfen



Ich bitte höfich um positvive Bewertung, damit ich bezahlt werde

Ähnliche Fragen in der Kategorie Steuern